Gerdas Ex bei "Love Island"? Jetzt sprechen Jimi und Cathy

Es ist das Gerücht der diesjährigen Love Island-Staffel! Seit nun einer Woche flimmern die brandneuen Folgen der Kuppelshow über die TV-Bildschirme und der eine oder andere Kandidat geht bereits in die Vollen. Doch müssen sich die Jungs in der Villa jetzt warm anziehen? Denn mag man den Spekulationen glauben, soll bald niemand Geringeres als Gerda Lewis’ Ex-Freund Melvin Pelzer (26) als männliche Granate den Ladys den Kopf verdrehen. Aber was ist dran an den Munkeleien? Cathy Hummels (32) und Jimi Blue Ochsenknecht (28) haben sich nun dazu geäußert.

Bei “Love Island – Aftersun: Der Talk danach” ging Jimi auf die Gerüchte ein. “Wir wissen es tatsächlich auch nicht, ob er einzieht. Selbst wenn wir es wüssten, würden wir es natürlich nicht sagen”, stellte der Moderator klar. Zu Gast in der Sendung war übrigens ein weiterer Ex von Gerda (27): ihr Bachelorette-Sieger Keno Rüst. Er verriet, was er davon halten würde, wenn Melvin tatsächlich “Love Island” unsicher machen würde. “Ich fände es gut, wenn er hier einzieht, er ist wieder Single, er ist wieder offen, wieso nicht. Ich finde es gut, dass er Gerda nicht hinterhertrauert, sondern seine Chance nutzt”, schilderte Keno seinen Standpunkt.

Zwar befürwortet der einstige Bachelorette-Finalist Melvins mögliche Teilnahme, dennoch befürchtet er, dass es der Kölner womöglich nicht leicht haben wird. “Es würde extrem schwierig für ihn werden, wenn man so spät reinkommt. Umso später man reinkommt, umso mehr feste Paare gibt es ja schon”, erklärte Keno weiter.

“Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe”, Montag, 31. August, um 20:15 Uhr und ab 1. September immer montags bis freitags und sonntags, um 22:15 Uhr bei RTL2. Die Folgen sind im Anschluss sieben Tage lang bei TVNOW verfügbar.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel