Gibt es bald ein Wiedersehen von Helene Fischer und Florian?

Auf einem Event könnten sich Helene Fischer (36) und ihr Ex Florian Silbereisen (39) bald begegnen. Im Mai 2008 machte die Nachricht die Runde, dass die Sänger ein Paar sind. Insgesamt zehn Jahre galten die beiden als das Traumpaar des deutschen Schlagers – doch im Dezember 2018 verkündete das Duo plötzlich seine Trennung. Wie jetzt bekannt wurde, sind die Ex-Partner auf dieselbe Preisverleihung eingeladen und könnten sich dort wiedersehen.

Am 30. Oktober wird in Leipzig wieder die Goldene Henne verliehen – der größte Publikumspreis in Deutschland. Zu den nominierten Künstlern gehören dieses Jahr unter anderem Florian und Helene, die die Trophäe im Übrigen schon stolze sieben Mal abräumte. Sollte die “Achterbahn”-Interpretin wieder gewinnen und auch der Das Traumschiff-Star einen Preis ergattern, dann werden sie sich definitiv auf der Bühne treffen. Ob das geschehen wird, haben ganz alleine die Schlagerfans in der Hand, da sie per Publikumsvoting entscheiden, wer sich über einen Award freuen darf.

Freuen durften sich Helene-Fans außerdem schon Anfang August. Denn nach einem Jahr Netz-Pause postete die Chartstürmerin ein neues Foto von sich auf Instagram. In dem Post gratuliert sich die frischgebackene 36-Jährige zum Geburtstag und schreibt: Sie freue sich schon sehr auf das neue Lebensjahr.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel