Gigi Hadid und Zayn Malik haben sich getrennt

Angebliche Handgreiflichkeit gegen Gigis Mutter als Auslöser?

Gigi Hadid und Zayn Malik haben sich getrennt

Gewaltvorwürfe gegen Zayn

Gigi Hadid (26) und Zayn Malik (28) gehen ab sofort wohl getrennte Wege. Das Supermodel und der Ex-One-Direction-Sänger sollen sich laut mehrere Quellen nach einem heftigen Familienzoff getrennt haben. Seitdem steht der Vorwurf im Raum, dass Zayn gegenüber Gigis Mutter Yolanda (57) handgreiflich geworden sein soll.

Gigi konzentriert sich auf das Wohl ihrer Tochter

Gigi und Zayn waren seit 2015 ein Paar und haben eine gemeinsame Tochter, die einjährige Khai. „Sie sind gerade nicht zusammen. Sie sind jedoch beide gute Eltern“, bestätigte ein Familienfreund der Hadids am Donnerstag dem „PEOPLE“-Magazin. Laut Quelle habe Yolanda natürlich einen großen Beschützerinstinkt gegenüber Gigi und wolle das Beste für ihre Tochter und ihr Enkelkind. Die 57-Jährige erwäge nun Anzeige gegen den Sänger zu erstatten. Zayn streitet die Vorwürfe gegen ihn derweil ab. „Gigi konzentriert sich ausschließlich auf das Beste für Khai. Sie bittet während dieser Zeit um Privatsphäre“, erklärte ein Sprecher des Models, nachdem die die Gewaltvorwürfe gegen Malik publik geworden waren. (abl)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel