Götz Schweighöfer: Der deutsche Schauspieler ist tot | InTouch

Matthias Schweighöfer ist in großer Trauer um seinen Onkel Götz! Der Schauspieler starb im Alter von nur 61 Jahren.

Götz Schweighöfer war ein begnadeter Schauspieler. Im Laufe seiner Karriere zeigte er u.a. am Landestheater Eisenach, am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin und am Theater Altenburg Gera sein Können. Von 2000 bis 2008 spielte er am Deutsch-Sorbischen Volkstheater in Bautzen. Jetzt ist Götz tot.

Große Trauer! Wolfgang Frank, der durch "Das Traumschiff" bekannt wurde, ist im Alter von 65 Jahren gestorben.

Emotionale Abschiedsworte an Götz Schweighöfer

Der Onkel von Kino-Star Matthias Schweighöfer starb nach schwerer Krankheit. Das bestätigt jetzt das Deutsch-Sorbische Volkstheater Bautzen auf seinem Facebook-Account. “Komödien, Tragödien, Dramen: Götz Schweighöfer überzeugte in vielen Rollen”, heißt es in dem Statement. “Götz Schweighöfer wird dem Bautzener Publikum als charaktervoller Darsteller, humorvoller Mensch, der mit künstlerischer Hingabe und schauspielerischem Können in vielen Hauptrollen auf der Bühne erfolgreich agierte, in Erinnerung bleiben.” Woran genau der 61-Jährige gelitten hat und wann eine Trauerfeier stattfindet, ist nicht bekannt.

Die Fans sind in großer Trauer. Im Netz sammeln sich zahlreiche Beileidsbekundungen wie “So traurig. Er war ein sehr guter Schauspieler. Ich werde ihn in guter Erinnerung behalten”, “Ruhe in Frieden” und “Ich bin sehr betroffen. Mein aufrichtiges Beileid seiner Familie.”

Bereits 2020 mussten wir uns von einigen prominenten Persönlichkeiten verabschieden. Von wem? Das erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel