Günther Jauch: Das bittere Aus wurde bestätigt | InTouch

Traurige Nachrichten von Günther Jauch! Der 64-Jährige kehrt nach seiner Corona-Infektion nicht ins TV zurück.

Samstagabend fehlte Günther Jauch zum ersten Mal in seiner Karriere in der TV-Show “Denn sie wissen nicht, was passiert”. Der Moderator hatte sich mit dem Coronavirus infiziert. Jetzt steht fest: Auch in der nächsten Sendung am Samstag kann er nicht wieder vor der Kamera stehen…

Günther Jauch ist nicht wieder gesund

Günther wurde weiterhin positiv auf das Virus getestet. “Ich bin einer von über 3 Millionen Corona-Infizierten in Deutschland und kuriere meine COVID-19-Erkrankung bis zum Ende der häuslichen Isolierung zu Hause aus”, bestätigt er jetzt gegenüber Sender RTL.

Barbara Schöneberger kann es einfach nicht lassen! Jetzt stichelt sie schon wieder gegen Heidi Klum und ihren Mann Tom Kaulitz.

Doch wer vertritt ihn? In der letzten Sendung sprangen die acht Promi-Frauen Sonja Zietlow, Motsi Mabuse, Laura Wontorra, Lola Weippert, Frauke Ludowig, Evelyn Burdecki, Victoria Swarovski und Amira Pocher ein. Zu Beginn der Sendung trugen alle eine Günther-Maske. In jeder neuen Runde durfte sich Thomas Gottschalk eine neue Dame aussuchen, die sich demaskierte und mit ihm das Spiel antrat. Was sich RTL dieses Mal einfallen lässt? Das Geheimnis wird wohl erst am Samstag um 20:15 Uhr gelüftet…

Sendung verpasst? HIER bei TVNOW könnt ihr “Denn sie wissen nicht, was passiert” streamen.*

Erbitterter Kampf um “Das Supertalent” zwischen Heidi und Sylvie Meis! Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter

*Affiliate Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel