Happy Birthday, Beyoncé Knowles: Rekordverdächtig! Mit diesen Auftritten macht sie Fans schwach

Für Beyoncé Knowles gibt es nur einen Weg – und zwar nach oben. Obwohl die Sängerin heute 39 Jahre alt wird, bricht sie mit ihrer Musik und ihren Shows weiter Rekorde. Ihre freizügigen Kostüme sind daran nicht ganz unschuldig.

Sie wollte schon immer nach ganz oben: Für Beyoncé Knowles stand schon früh fest, dass sie als Musikerin durchstarten will. Mit ihrer Hartnäckigkeit hat sie sich zuerst als Frontfrau der erfolgreichen Girlgroup “Destiny’s Child” einen Namen gemacht. Aber erst als Solokünstlerin konnte sie zu einer Ikone aufsteigen. Das liegt nicht nur an ihr voluminösen Stimme, sondern auch an ihren legendären Videos und Fotos. Ihre unvergesslichsten Momente präsentieren wir Ihnen an ihrem 39. Geburtstag hier noch einmal.

Girlpower! Hier tanzt Queen B als Single Lady

In der Popszene knien Stars wie Adele, Lady Gaga und Co. vor ihr nieder. Schließlich hat “Queen B” die Musikwelt mit Hits wie “Run the World (Girls)” revolutioniert. Unvergessen ist ihr Video “Single Ladies (Put a Ring on it)”. Fans weltweit haben nach der Veröffentlichung mit offenen Mündern vor dem Fernseher gesessen. In einem Body tanzt sie mit zwei Tänzerinnen vor einem weißen Hintergrund. Bei so viel Girlpower war es nicht verwunderlich, dass sie 2008 einen Monat nach der Veröffentlichung von Platz 72 auf Platz 2 der Billboard-Charts kletterte.

Sie sehen das Video zum Hit “Single Ladies” nicht? Dann hier entlang

Beyoncé Knowles tanz als afrikanische Königin zum Song “Already”

Für ihre Videos lässt sie sich immer wieder etwas einfallen. Denn die Konkurrenz schläft nicht. Für ihren neuen Song “Already” hat sich Beyoncé von afrikanischen Stämmen inspirieren lassen. Ihre Tänzer erinnern an Maori-Kämpfer. Sie selbst ist in einen hautengen Ganzkörperanzug mit afrikanischen Prints geschlüpft und trägt dazu Space Buns. So setzt sie mit ihrer sinnlichen Tanzeinlage wieder einmal Maßstäbe.

Sie sehen das Video zu Beyoncé Knowles Lied “Already” nicht? Dann klicken Sie hier

Beyoncé Knowles setzt gerne ihre Kurven in Szene

Nicht nur mit ihren Videos legt sie die Messlatte hoch. Bei Instagram oder auf Konzerten zeigt sie sich von ihrer künstlerischen Seite. Oft setzt sie ihre Rundungen in tief ausgeschnittenen Kleidern in Szene, posiert als Rubens-Figur oder entzückt in aufwendigen Kostümen. Mit diesen Looks macht sie ihrem Alter ego Sasha Fierce alle Ehre.

Sie sehen Beyoncé Knowles auf der Bühne nicht? Dann klicken Sie hier

Zwillinge vonBeyoncé Knowles brechen Instagram-Rekord 

Das alles wird nur durch einen Rekord getoppt. Denn mit einem Foto hat sie Instagram-Geschichte geschrieben. Am 14. Juli 2017 postete sie ein Foto von sich und ihren Zwillingen Rumi und Sir Carter. Als florale Fruchtbarkeitsgöttin brachte sie das Netz zum Beben und hat bis heute über zehn Millionen Likes für die Aufnahme erhalten. Nur Kylie Jenner hat den Rekord mit dem ersten Foto ihrer Tochter Stormy gebrochen. Das dürfte die Frau von Hip Hop-Milliardär Jay-Z verschmerzen. 

Sie sehen die Zwillinge Rumi und Sir von Beyoncé Knowles nicht? Dann klicken Sie hier

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/loc/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel