Heidi Klum: Lip-Filler? GNTM-Mama hat plötzlich ganz schön dicke Lippen

Heidi Klum: Lip-Filler? GNTM-Mama hat plötzlich ganz schön dicke Lippen

Plötzlich riskieren Promis ziemlich dicke Lippen

Mensch. Tom und Heidi, ihr seht irgendwie verändert aus?

Da wachst du nichtsahnend morgens neben deinem Gatten auf und er sieht irgendwie so anders aus. So ging es Heidi Klum (47) gerade mit Ehemann Tom Kaulitz (31). Der Gute riskiert nämlich eine ziemlich dicke Lippe, die entfernt an den berühmten Schmollmund von Harald Glööckler erinnert. Lip Filler? Nein, ein lustiger Instagram-Filter, den Heidi natürlich auch sofort selbst ausprobieren muss. Und nicht nur sie wagt sich ans „Pillow Face“, auch andere Promis haben Spaß am fiesen Filter. Und Amira Pocher fängt fast an, über eine Beauty-OP nachzudenken, wie wir im Video zeigen.

Heidi spielt gerne mit Filtern, aber es gibt Grenzen

Mit Instagram-Filtern zu spielen macht zwar viel Spaß, aber Heidi weiß auch, wo die Grenzen sind. Weshalb sie sich vor einigen Tagen mit einer Art Warnung an ihre Followern wandte. Sie zeigte eine Häfte ihres Gesichts, die sie mit Beauty-Filtern geglättet und aufgehübscht hatte, während die andere ungeschminkt und ungefiltert blieb. „Mit einem Klick habe ich innerhalb von einer Sekunde Make-up im Gesicht, porenreine Haut und ganz schön lange Wimpern. So einfach geht das heutzutage. Und umso wichtiger ist es, dass wir die Realität dabei nicht aus den Augen verlieren“, warnte Heidi vor allem ihre jungen Followerinnen vor der virtuellen Retusche.

Ihre Botschaft ist eindeutig: „Ich gefalle mir mit und ohne Filter! Es macht mir manchmal einfach Spaß mit verschiedenen Filtern rumzuspielen, aber genauso viel Spaß macht es mir, mich so zu zeigen, wie ich bin.“

Und ihr Tom sieht, wenn wir mal ehrlich sind, ohne Schlauchbootlippen auch deutlich attraktiver aus.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel