Heimliche Hochzeit: Oliver Pocher sagt Ja

Jetzt wurde es für den Komiker ausnahmsweise einmal ernst: Oliver Pocher hat seiner Partnerin Amira Aly das Jawort gegeben. Auf den Malediven sollen die beiden ein ganz privates Fest gefeiert haben. 

Videos zeigten die beiden zuvor auf den Malediven urlauben

Fans konnten schon vor einigen Tagen sehen, dass Amira Aly und Oliver Pocher auf den Malediven urlauben. Das Model hatte ein Video online gestellt, in dem man eine traumhafte Unterkunft direkt am Meer bestaunen konnte. Auch der 41-Jährige stellte mehrere Videos online.

Dort sahen Follower zum Beispiel, wie er fröhlich eine Rutsche heruntersauste. Ein anderer Ausschnitt zeigte die Ulknudel mit seiner Liebsten bei einem Bootsausflug mit Sushi und Smoothies. Dass die beiden in ihrem romantischen Urlaub allerdings auch heiraten würden, ahnte bis dahin wohl kaum jemand. 

Verlobung machte Pocher vor Kurzem öffentlich 

Erst vor Kurzem hatte der Comedian verraten, seine schwangere Freundin auch heiraten zu wollen. Wann es allerdings so weit sein würde – ob noch vor der Geburt des ersten gemeinsamen Kindes, oder danach – das behielt er lieber für sich. 

  • Amira Aly: Stilvolles Babybauch-Foto von Shooting
  • Alessandra Meyer-Wölden: Ihre Kinder sprechen viele Sprachen
  • Oliver Pocher und Amira Aly: So wurde ihre Verlobung bekannt
  • Amira Aly: Oliver Pochers Freundin schimpft auf Botox-Generation

Für Oliver Pocher ist es bereits die zweite Ehe. Von 2010 bis 2014 war er mit Alessandra Meyer-Wölden verheiratet. Amira Aly heiratet zum ersten Mal. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel