Heiße "5 Senses for Love"-Fummelei: Yma fand es "sehr geil"

Yma Louisa hat den schlüpfrigen Moment mit Marvin Osei genossen! Bei 5 Senses for Love geht das OnlyFans-Model bereits aufs Ganze: Sie hat sich ihren Favoriten für einen ziemlich intimen Moment geschnappt. In Stufe drei, die unter dem Motto “Fühlen und Schmecken” stand, setzte sie sich auf seinen Schoß, ließ ihre Hüften kreisen und knutsche und fummelte dabei wild mit ihm. Im Gespräch mit Promiflash schwärmte Yma jetzt in den höchsten Tönen von dem “Ritt”.

Laut der 23-Jährigen seien die gemeinsamen Minuten mit dem ehemaligen Bachelorette-Kandidaten “sehr, sehr geil” gewesen und hätten ihr direkt Lust auf mehr gemacht. “Am liebsten hätte ich ihm direkt alle Klamotten vom Körper gerissen. Er hat sich schon sehr gut angefühlt”, plauderte die Dunkelhaarige aus. Dass es direkt beim ersten Fühldate so zur Sache gehen würde, hätte sie zuvor nie gedacht. Auch was das Küssen angeht, scheinen die zwei auf einer Wellenlänge zu sein: “Ich habe sofort gemerkt, dass wir die gleichen Vorlieben haben.”

Marvin geht es im Übrigen nicht anders: Auch er scheint von Ymas verführerischen Maßnahmen hellauf begeistert zu sein. “Der Ritt mit Yma auf der Couch war sehr geil – ich war wie im Film und habe nur gedacht: ‘Geil, dass sie genauso fühlt wie ich'”, gerät er ins Schwärmen.

“5 Senses for Love” immer mittwochs 20:15 Uhr auf Sat.1 oder auf Joyn.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel