Herzogin Kate & Herzogin Meghan: Damit hat wirklich niemand gerechnet | InTouch

Unerwartete Neuigkeiten von Herzogin Meghan und Herzogin Kate! Wie es scheint, stehen bei den beiden Frauen mittlerweile alle Zeichen auf Versöhnung…

Seit Monaten herrscht bei den britischen Royals Krisenstimmung! Nach dem Austritt von Herzogin Meghan und Prinz Harry aus dem britischen Königshaus verging kaum ein Tag, an dem keine neue Skandalmeldung die Runde machte. So sollen auch Herzogin Kate und Herzogin Meghan in der Vergangenheit immer wieder heftig aneinander geraten sein. Doch wie es scheint, ist damit endlich Schluss…

Kate möchte sich versöhnen

Wie nun eine Quelle gegenüber “usmagazine.com” berichtet, soll Kate seit der Geburt ihrer Nichte Lilibet immer wieder neue Schritte auf Meghan und Harry zugemacht haben. Vor allem das neue Familienmitglied soll Kate mit offenen Armen auf der Welt empfangen haben. So will Kate “eine Beziehung zu ihr aufzubauen” und macht ihrer kleinen Nichte immer wieder niedliche Geschenke. Die schöne Frau von Prinz William möchte damit den Grundstein legen, um der Eiszeit innerhalb der Familie endlich ein Ende zu setzen. Ob ihr das jedoch so schnell gelingen wird? Erst gestern war Prinz Harry noch dabei zu sehen, wie er mit Prinz William eine Diana-Statue enthüllte, die anlässlich des 60. Geburtstages ihrer Mutter angefertigt wurde. Wie es heißt, soll Harry das Event allerdings schon nach 20 Minuten wieder verlassen haben, um sich auf den Weg nach Los Angeles zu machen. Vor Kate liegt also noch ein langer Weg in Richtung Familienfrieden…

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel