Hunziker und Rigozzi kennen keine Pausen

Mit dem goldenen Herbst kommen bekanntlich auch die ersten Erkältungen. Ein Liedchen davon können die Schweizer Moderatorinnen Christa Rigozzi, 36, und Michelle Hunziker,42, singen. Beide Frauen kämpfen aktuell mit allen Mitteln gegen Niesen, Husten, Schnupfen und verstopfte Nasen, wie sie in ihren Instagram-Storys offenbaren.

Auf den geteilten Schnappschüssen türmen sich Medikamente. La Belle Michelle setzt zusätzlich auf ein altes Hausmittel: Ingwer- Zitronentee in Massen. Obwohl beide angeschlagen sind, ist an Bettruhe nicht zu denken. Professionell wie gewohnt gehen beide Frauen ihren Verpflichtungen nach. Während Christa souverän durch eine Veranstaltung führt, nimmt Michelle Dreharbeiten in einem Studio wahr.





Während sich Christa Rigozzi Zug auskuriert …

«Krank aber glücklich»

Die Abgeschlagenheit sieht man den Frauen nicht einmal an. Wie immer sind beide top gestylt und haben ein breites Lachen auf dem Gesicht. So schreibt Christa: «Krank aber glücklich.» Auch Michelle lässt sich Stimmung durch die Erkältung nicht verderben: «Total erschöpft, aber voller Freude kann es nun im Studio losgehen.»

Ausgepowert: Michelle Hunziker lädt ihre Batterien.

Liebe Michelle, liebe Christa, wir wünschen vorerst gute Besserung! Übrigens, damit es euch nicht ein weiteres Mal erwischt, haben wir hier die perfekten Tipps um sich vor einer Erkältung zu schützen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel