Iggy Azalea packt Details über geheime Schwangerschaft aus

Und plötzlich plaudert sie aus dem Nähkästchen! Iggy Azalea (30) überraschte im vergangenen Sommer ihre Fans mit dieser Neuigkeit: Die Rapperin hat klammheimlich ein Baby bekommen. Tatsächlich schaffte sie es, ihre Schwangerschaft komplett geheim zu halten – bis zum Schluss wusste fast niemand, dass sie Nachwuchs erwartet. Fast ein Jahr liegt die Geburt mittlerweile zurück und Iggy plaudert endlich ein paar Details darüber aus.

In der E! News-Show “Overserved With Lisa Vanderpump” gibt die Australierin jetzt preis, dass nicht nur die Öffentlichkeit nichts von ihrer Schwangerschaft ahnte, sie hielt diese Neuigkeit sogar vor ihren engsten Freunden geheim. “Ich habe keinen Bauch bekommen, den ich verstecken musste und dann dachte ich während Covid: ‘Ich werde es einfach für mich behalten'”, erinnert sich Iggy zurück. Außerdem verrät sie, wie das Verhältnis zu ihrem Ex-Freund Playboi Carti (24) ist und ob er seinen Sohn schon persönlich kennengelernt hat.

“Hat er. Er ist ein guter Vater. Ich mag ihn – für Onyx”, erklärt die 30-Jährige die Familienverhältnisse. Abschließend spricht sie dann auch über ihren atemberaubenden After-Baby-Body, mit dem sie selbst nicht gerechnet hat. Sie sei davon ausgegangen, sich nach der Geburt unters Messer legen zu müssen, um wieder in Schuss zu sein. Doch auch ohne Beauty-OP hatte Igyy ihre alte Figur in null Komma nichts zurück.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel