Isabell Horn: Sie ist zum zweiten Mal Mama geworden

Endlich ist das Baby da! Isabell Horn, 35, und Jens Ackermann, 34, sind wieder Eltern geworden und überglücklich: Ihr Töchterchen Ella, 2, hat einen kleinen Bruder bekommen. Die Schauspielerin verrät auf Instagram, dass das Baby am 18. Juli das Licht der Welt erblickt hat.

Isabell Horn: Ihr Sohn ist da!

Überglücklich schreibt die Schauspielerin zu einem süßen Schnappschuss, der sie im Krankenbett mit Baby auf der Brust und Hand in Hand mit ihrem Ehemann zeigt:

Ich habe mich am 18. Juli munter und gesund auf den Weg gemacht, um endlich meine liebe große Schwester und meine aufgeregten Eltern kennenzulernen. Mami hatte gleich Freudentränen in den Augen, als ich das erste Mal auf ihre Brust gelegt wurde. Ich hingegen hatte einfach nur riesen Hunger und meine erste Milchmahlzeit in vollen Zügen genossen.” Der Junge kam per Kaiserschnitt zur Welt. Das hatte Isabell Horn bereits zuvor verraten.

HALLO LIEBE WELT, DA BIN ICH! 🤗 Ich habe mich am 18. Juli munter und gesund auf den Weg gemacht, um endlich meine liebe große Schwester und meine aufgeregten Eltern kennenzulernen. Mami hatte gleich Freudentränen in den Augen, als ich das erste Mal auf ihre Brust gelegt wurde. Ich hingegen hatte einfach nur riesen Hunger und meine erste Milchmahlzeit in vollen Zügen genossen. 😋 Es grüßt euch das kleine Hörnchen mit Milchbart #newbornbaby #kleineswunder #vollerliebe #family #endlichzuviert #picoftheday #babyboy #endlesslove

A post shared byIsabell Horn (@dieisabellhorn) on

Im Februar 2019 hatte Isabell Horn verkündet, dass sie und ihr Freund erneut Nachwuchs erwarten. Kurz darauf verriet sie auf ihrem YouTube-Kanal das Geschlecht: Ihre Tochter Ella bekommt einen kleinen Bruder, das hatten die Ärzte per Feindiagnostik herausgefunden. “Wir hätten uns über alles gefreut”, sagte Horn vorab. Ein Sohn findet sie allerdings aus einem Grund besonders schön: “Es ist so toll. Jetzt haben wir ein Pärchen.”

Isabel Horn: Namenssuche auf ihrem YouTube-Kanal

Auf ihrem YouTube-Kanal “The Isi Life“ gewährt die Schauspielerin ihren Fans stets intime Einblicke in ihr Leben. Ende März rief sie ihre Zuschauer sogar dazu auf, “tolle alte deutsche kurze knackige Jungsnamen“ in die Kommentare zu schreiben, um sich inspirieren zu lassen. Ob der Name ihres Babys nun tatsächlich unter den Vorschlägen war? Den Namen ihres Sohnes hat das Paar bis jetzt jedenfalls noch nicht verraten. Bei der Schauspielerin stand Fritz hoch im Kurs.

Angst vor Fehlgeburt

Über die sichere Geburt ihres zweiten Kindes wird sich das Paar besonders freuen , denn erst im Februar spielten sich dramatische Szenen während eines Fluges nach Berlin ab. Auf der Bord-Toilette stellte die Schauspielerin fest, dass sie Blutungen hat. Zuvor litt sie unter Unterleibsschmerzen – und befürchtete eine Fehlgeburt. “Man ist so verunsichert und weiß jetzt nicht: Ist das der erste Schritt einer Fehlgeburt?”, so Isabell im Interview mit RTL. Mit ihrem Sohn ist zum Glück alles gut gegangen! GALA wünscht der Familie alles Gute!

Verwendete Quelle: Instagram, YouTube

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel