Jamie Foxx trauert um seine Schwester

Jamie Foxx trauert um seine Schwester Deondra Dixon, die im Alter von nur 36 Jahren gestorben ist.

Via „Instagram“ veröffentlichte der Schauspieler einen emotionalen Post. Darin heißt schreibt der 52-Jährige: „Mein Herz ist in Millionen Stücke zerbrochen, denn meine wunderschöne und liebenswerte Schwester Deondra ist hinüber gegangen. Ich sage ‘hinübergegangen’, weil sie immer lebendig sein wird. Jeder, der meine Schwester kannte, weiß, dass sie ein helles Licht war.“ Foxx erinnert sich daran, wie seine Schwester bei Partys immer die Tanzflächen gestürmt hat. Er sei sich sicher, dass sie jetzt im Himmel mit Flügeln tanze. Weiter schrieb er: „Es hat ein Loch in mein Herz gerissen, aber ich werde es mit vielen besonderen Momenten füllen, die mich an dich erinnern. Ich liebe dich mit jedem Teil von mir.“ Außerdem bat er seine Follower darum, für seine Familie zu beten, die am Boden zerstört sei.

Deondra Dixon hatte sich selbst einmal auf der Webseite der „Global Down Syndrom Foundation“ so beschrieben: „Ich wurde mit Down Syndrom geboren. mein Vater sagte mir, das sei hart für ihn gewesen. Er hat mich immer sehr beschützt, ich war sein kleiner Schatz. (…) Ich weiß, dass meine Familie mich liebt. Sie haben mir nie Grenzen gesetzt und mir immer vermittelt, dass ich den Himmel berühren könnte.“

Foto: (c) Kazuki Hirata / HollywoodNewsWire.net / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel