Jamie Lee Curtis erfüllt "Halloween"-Fan seinen letzten Wunsch

Ein krebskranker Fan der “Halloween”-Filme bekam seinen letzten Wunsch erfüllt. Er durfte den 2021 anlaufenden Film “Halloween Kills” bereits vorab sehen. Schauspielerin Jamie Lee Curtis verheiratete ihn außerdem nur eine Stunde vor seinem Tod mit seiner Verlobten.

Mehr Star-News finden Sie hier

Anthony Woodle war einer der größten “Halloween”-Fans überhaupt. Kurz vor seinem Tod wurde ihm ein letzter Wunsch erfüllt, wie die US-amerikanische Zeitung “The Post and Courier” berichtet. Der 29-Jährige angehende Regisseur arbeitete an einem Theater in Charleston, South Carolina.

Er war Fan von Horror-Filmen, insbesondere der “Halloween”-Reihe mit Hauptdarstellerin und Scream-Queen Jamie Lee Curtis. 2019 erhielt er eine erschütternde Diagnose: Speiseröhrenkrebs. Kurz zuvor hatte er erfahren, dass Rough House Productions die Neuauflage der “Halloween”-Filme mit “Halloween Kills” fortführen werde.

Woodles Zustand verschlechterte sich im Jahr 2020 zunehmend. Im Juli wurde bekannt, dass die “Halloween”-Sequels wegen der Coronavirus-Pandemie weiter nach hinten verschoben werden. “Halloween Kills” wird erst ab 15. Oktober 2021 in den Kinos zu sehen sein, “Halloween Ends” als Abschluss der Trilogie ab 14. Oktober 2022.

Paul Brown, der Inhaber des Theaters, in dem Anthony Woodle arbeitete, kontaktierte daraufhin David Gordon Green, den Regisseur der “Halloween”-Reihe. Green arrangierte eine private Vorführung für Anthony Woodle und seine Freundin Emilee. Somit waren die beiden die ersten, die “Halloween Kills” außer der an der Filmproduktion Beteiligten sehen durften. “So viel wie während und nach dem Film habe ich ihn noch nie lächeln gesehen”, sagte Emilee über ihren Freund.

Weitere Überraschung: Jamie Lee Curtis vollzieht Hochzeit

Schauspielerin Jamie Lee Curtis erfuhr von der Privatvorstellung und nahm Kontakt mit Anthony Woodle auf. Als er ihr von seinen Hochzeitsplänen mit Emilee erzählte, schlug sie vor, die Trauung der beiden zu vollziehen. Ursprünglich war die Hochzeit für den 31. Oktober an Halloween geplant.

Da Woodles Gesundheit sich aber zunehmend verschlechterte, wurde der Termin auf den 13. September vorgezogen. Während der Trauung war er bereits bewusstlos. “Möge der Segen Gottes auf euch ruhen, möge sein Frieden bei euch bleiben, möge sein Geist eure Herzen erleuchten”, sagte Curtis bei der Zeremonie. “Mit der Macht, die mir das Internet verleiht, ist es mir eine große Freude, euch zu sagen, dass ihr jetzt verheiratete Menschen seid.” Nur etwa eine Stunde später starb Anthony Woodle.

Jamie Lee Curtis ist seither mit Woodles Witwe Emilee in Kontakt geblieben. An Halloween veröffentlichte die Schauspielerin einen Instagram-Post mit einem Foto des Paares und den Worten: “Anthony Woodle, ruhe im Wissen, dass du Liebe entsprungen bist, von Liebe umgeben warst und in Emilee die wahre Liebe gefunden hast. Anthony, ich fühle mich geehrt, deine Freundin gewesen zu sein und dass du und Emilee die einzigen seid, die ‘Halloween Kills’ gesehen haben.” © 1&1 Mail & Media/spot on news

Trailer: "Halloween"

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel