Jasmin Herren: Sie plant "ein großes Spektakel" an Willis Todestag

Letzter Abschied von dem Entertainer

Jasmin Herren will für ihren verstorbenen Ehemann eine öffentliche Party feiern.

Der ehemalige „Lindenstraße“-Darsteller starb im April diesen Jahres.

Jasmin konnte sich nicht von ihm verabschieden. Das will sie damit ändern.

Für ihren verstorbenen Ehemann Willi Herren (†45) plant Jasmin Herren, 42, aktuell eine große Party, bei der sich Freunde und Fans von dem Entertainer verabschieden können.

Willi Herren (†45): Ehefrau Jasmin plant Gedenkfeier

Am 20. April 2021 verstarb Willi Herren in seiner Kölner Wohnung. Nicht nur die Familie des Entertainers hatte unter dem schmerzhaften Verlust zu leiden. Auch seine Witwe Jasmin nahm der Tod ihres Liebsten schwer mit. Lange Zeit zog sich die 42-Jährige zurück und nahm sogar psychologische Hilfe in Anspruch, um mit der Situation fertigzuwerden. Vor Kurzem meldete sich Jasmin dann zurück und auch wenn sie das Jahr ohne jegliche Feiern einfach nur noch hinter sich bringen will, plant sie für 2022 offenbar schon eine große Veranstaltung zu Ehren ihres verstorbenen Ehemannes.

Im Podcast „Lose Luder“ von Désirée Nick, 65, erklärt Jasmin: „Mein Mann hat immer für seine Musik gelebt. Ich habe etwas gemeinsam mit seinen Fans, ich habe mich auch nicht von ihm verabschieden können. Das möchte ich gern mit ihnen gemeinsam tun.“

Wir wollen dort gemeinsam seine Lieder singen – und eine dicke Party feiern. Denn das hätte er sich gewünscht.

 

Jasmin Herren: „Ich habe eine große Gästeliste“

Es soll ein schöner Abschied zu Willis erstem Todestag werden, so wie er selbst es sich gewünscht hätte. Fans und Weggefährten sollen die Möglichkeit bekommen, den Entertainer gemeinsam zu feiern. Gegenüber „Bild“ bestätigt Jasmin das Vorhaben und gibt weitere Details preis: „Die Show produziere und schreibe ich gemeinsam mit meinem und Willis Produzenten Dirk Ostermann.“ Sie selbst habe tatsächlich schon einen Song für den großen Tag geschrieben.

Das wird eine öffentliche Feier sein, für die man auch Tickets kaufen kann. Ich werde auch viele Promis einladen, die ihn mochten. Ich habe eine große Gästeliste,

so Jasmin. Sie fügt hinzu: „Das soll ein großes Spektakel werden, wie es ihm auch gebührt.“ Ob Jasmin auch Willis Familie zu der Party einladen wird, ist fraglich. Immerhin sind sie zuletzt angeblich im Streit auseinander gegangen …

    Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an           

Ein Beitrag geteilt von Willi Herren (@williherren)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel