Josh Radnor und Alyson Hannigan feiern "How I Met Your Mother"-Reunion

Josh Radnor und Alyson Hannigan feiern "How I Met Your Mother"-Reunion

Etwa neun Jahre nach der Serie

Rund neun Jahre nach dem Ende von „How I Met Your Mother“ (2005-2014) haben die Schauspieler Josh Radnor (48) und Alyson Hannigan (48) eine kleine Reunion gefeiert. Ein gemeinsames Foto teilte Radnor via Instagram. Darauf lächelt er in einer hellbraunen Jeansjacke in die Kamera, Hannigan trägt einen dunkelblauen Pullover mit Blumenmuster und strahlt ebenfalls bis über beide Ohren.

„Seht mal, mit wem ich heute zu Mittag gegessen habe“, schrieb er dazu. „Mit niemand anderem als Alyson Hannigan selbst! Es war herrlich. Es war so schön, sich wieder zu treffen und über all die Dinge zu reden. Und ihr toller Pullover hat das Ganze noch veredelt. Ich werde dieses Mädchen immer lieben“, so der 48-Jährige.

Vor rund neun Jahren endete die Sitcom „How I Met Your Mother“, in der Radnor den Architekten Ted und Hannigan die Kindergärtnerin Lily verkörperte. Ted sucht darin die große Liebe, während Lily glücklich mit Marshall (Jason Segel, 43) zusammen ist. In der Serie sind Ted und Lily enge Freunde, anscheinend verstehen sie sich aber auch außerhalb prächtig.

Seit ihrer Zusammenarbeit in der Erfolgs-Sitcom spielten die beiden Mimen nur noch in kleineren Produktionen mit. Hannigan war zuletzt 2021 in der Disney+-Komödie „Flora and Ulysses“ zu sehen. Sie ist seit 2003 mit ihrem Schauspielkollegen Alexis Denisof verheiratet, mit dem sie zwei Töchter hat.

Radnor ist seit 2020 in der Amazon-Prime-Serie „Hunters“ zu sehen. In der Musical-Animationsserie „Centaurworld“ auf Netflix hatte er 2021 eine Sprechrolle.

Ihr „How I Met Your Mother“-Kollege Jason Segel hatte Ende Januar angedeutet, dass er offen für eine Rückkehr als Marshall Eriksen in „How I Met Your Father“ (seit 2022) sei, dem Spin-off der Erfolgsserie. In einem Interview mit „Entertainment Tonight“ sagte er, dass er für die Macher der Hulu-Fortsetzung „alles tun“ würde, einschließlich einer Wiederaufnahme seiner Rolle aus der ursprünglichen CBS-Serie. „Diese Leute haben mein Leben verändert, und ich würde alles tun, was sie von mir verlangen“, sagte er „ET“ auf die Frage, ob er eine Rolle in der Reboot-Serie in Betracht ziehen würde.

„How I Met Your Father“ dreht die Handlung der Originalserie um. Eine Frau namens Sophie – gespielt von Hilary Duff (35) in der Gegenwart und Kim Cattrall (66) in der Zukunft – erzählt ihrem Sohn, wie sie seinen Vater kennengelernt hat.

spot on news

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel