Kim Kardashian: Es ist vorbei!

"Schweren Herzens wichtige Entscheidung getroffen"

Nach 14 Jahren traf Kim Kardashian eine folgenschwere Entscheidung … 

das Aus von “Keeping Up With the Kardashians”! Nach insgesamt 20 Staffeln wird die weltberühmte Familie ab 2021 nicht mehr für die Zuschauer zu sehen sein.

Kanye West setzt seine Kandidatur für das Amt des Präsidenten fort. Hat er mit dem Ganzen zutun?

In Deutschland sind Kim, Khloé, Kendall, Kylie und Co. bei E! Entertainment zu sehen. 

Nach 14 Jahren soll die berühmte Realityshow “Keeping Up With the Kardashians” mit Kim Kardashian, 39, eingestellt werden. Ein emotionaler Abschied für alle …

Kim Kardashian macht Schluss: Dankbar für die Zeit

Die berühmte Seriendarstellerin Kim postete auf Instagram eine lange Stellungnahme zu dem geplanten Ende der Realityshow “Keeping Up With the Kardashians”.

Nach 14 Jahren und insgesamt 20 Staffeln wird die weltberühmte Familie ab 2021 nicht mehr im TV zu sehen sein. Neben Kim und ihren Geschwistern Kourtney, Khloé und Robert Kardashian wirken auch ihre Halbschwestern Kendall und Kylie Jenner sowie deren Mutter Kris Jenner mit Ex-Mann Bruce Jenner (jetzt Caitlyn Jenner) mit. 

Die Hollywood-Mama von vier Kindern schrieb den Kardashian-Fans eine rührende Nachricht:

Schweren Herzens haben wir als Familie die schwierige Entscheidung getroffen, uns von ‘Keeping Up with the Kardashians’ zu verabschieden.

Wir werden die wunderbaren Erinnerungen und die unzähligen Menschen, die wir auf diesem Weg getroffen haben, für immer in Ehren halten.

 

 

Kim fühlt sich gegenüber ihren Fans, die sie von klein auf mitverfolgen durften, schuldig:

Diese Show hat uns zu dem gemacht, was wir sind, und ich stehe für immer in der Schuld aller, die unsere Karriere mitgestaltet und unser Leben für immer verändert haben.

 

View this post on Instagram

To our amazing fans – It is with heavy hearts that we’ve made the difficult decision as a family to say goodbye to Keeping Up with the Kardashians. After what will be 14 years, 20 seasons, hundreds of episodes and numerous spin-off shows, we are beyond grateful to all of you who’ve watched us for all of these years – through the good times, the bad times, the happiness, the tears, and the many relationships and children. We’ll forever cherish the wonderful memories and countless people we’ve met along the way. Thank you to the thousands of individuals and businesses that have been a part of this experience and, most importantly, a very special thank you to Ryan Seacrest for believing in us, E! for being our partner, and our production team at Bunim/Murray, who’ve spent countless hours documenting our lives. Our last season will air early next year in 2021. Without Keeping Up with The Kardashians, I wouldn’t be where I am today. I am so incredibly grateful to everyone who has watched and supported me and my family these past 14 incredible years. This show made us who we are and I will be forever in debt to everyone who played a role in shaping our careers and changing our lives forever. With Love and Gratitude, Kim

A post shared by Kim Kardashian West (@kimkardashian) on

 

Über die genauen Beweggründe für das Serien-Aus wird nun spekuliert.

Mehr zu Kim Kardashian:

  • Kim Kardashian & Kanye West: Seit 3 Jahren Sex-Flaute!
  • Kim Kardashian & Kanye West: Versöhnung nach Familienurlaub?
  • Kim Kardashian: Bittere Kritik

 

Kim Kardashian: Steckt Kanye hinter dem Aus?

Ehemann von Kim Kardashian, Kanye West, ist gerade dabei, seine Kandidatur für das Amt des Präsidenten der USA fortzusetzen. Zusammen haben die beiden vier Kinder: die Töchter North und Chicago, sowie die Söhne Saint und Psalm. Steckt er hinter dem Show-Aus …?

Die beiden anderen Kardashian-Schwestern, Kourtney und Khloé, zeigen sich auf Instagram emotional gerührt und wollen vorerst keine Aussage treffen.

 

 

Khloé postete: “Ich bin im Moment zu emotional, um mich klar auszudrücken.” Und auch Kourtney schrieb: “Ich muss dazu erst meine Gedanken sammeln und werde sie in Kürze mitteilen.”

 

Sendetermine für die letzten Staffeln “Keeping Up With the Kardashians” in Deutschland

Am 17. September wird die vorletzte, 19. Staffel, von “Keeping Up With the Kardashians” in den USA starten. In Deutschland sind die Episoden der 18. Staffel ab dem 28. September, immer montags um 21:55 Uhr beim Pay-TV-Sender E! Entertainment als exklusive TV-Premiere im deutschsprachigen Raum zu sehen. Die letzten beiden Staffeln 19 und 20 laufen dort Anfang 2021. 

Wir werden die Luxus-Familie schon jetzt vermissen …

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel