Knutscherei? Rúrik Gíslason und Valentina Pahde flanieren gemeinsam durch Berlin

Knutscherei? Rúrik Gíslason und Valentina Pahde flanieren gemeinsam durch Berlin

Sind sie doch ein Paar?

Seitdem GZSZ-Star Valentina Pahde (26) und Ex-Fußballer Rúrik Gíslason (33) gemeinsam bei „Let’s Dance“ teilgenommen haben, kochen immer wieder Gerüchte hoch, dass die beiden ein Paar sein könnten. Oft haben sie in RTL-Interviews betont, wie gut sie sich verstehen, doch Fragen rund um ein Liebesbeziehung blieben offen – Privates soll privat bleiben. Nun will ein Augenzeuge der Seite „Promiflash“ die beiden auf offener Straße in Berlin knutschen gesehen haben.

Valentina Pahde und Rúrik Gíslason schlendern durch Berlin

Wie der Insider berichtet, sollen Valentina und Rúrik am Mittwoch zusammen im Berliner Bezirk Mitte nahe des Rosenthaler Platzes unterwegs gewesen sein und sich umarmt und dann geküsst haben. Weiter heißt es, die Schauspielerin soll den Isländer zum Abschied „Babe“ genannt haben. Das Foto, das dazu aufgetaucht ist, zeigt die beiden von hinten, wie sie über eine Straße gehen.

Häufig gaben ähnliche Instagram-Postings den Anschein, die beiden seien zusammen unterwegs: Wie etwa, als beide sexy Fotos von einem Boot posteten oder als Valentina im Bademantel noch ganz ungeschminkt und ungestylt auf einem Balkon sitzt und auf Rúriks Post jenes Balkongeländer ebenfalls zu sehen ist. Der „Let’s Dance“-Erstplatzierte und die Vizesiegerin sind auffällig häufig zusammen unterwegs. Zuletzt zog sie sich bei einer Youtube-Challenge von Vanessa Mai elegant aus der Affäre, als die Schlagersängerin Valentina fragte, was „Ich liebe dich“ auf Isländisch heißt.

Ob das wirklich nur Freundschaft ist oder gar mehr, das wissen wohl die beiden am besten. (rla)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel