Konnte "5 Senses for Love"-Mehmet den Brautvater überzeugen?

Konnte Mehmet (29) inzwischen bei Sabrinas (28) Vater punkten? Am Mittwoch war es endlich so weit: Das große Finale von 5 Senses for Love stand an! Die zwei Turteltauben waren die einzigen Kandidaten, die sich vor dem Traualtar das Jawort wollten. Doch nach der Zeremonie zeigte sich Sabrinas Papa ziemlich skeptisch und zurückhaltend. Hat Mehmet es inzwischen geschafft, seinen Schwiegervater von sich zu überzeugen?

In seiner Instagram-Story erklärte der 29-Jährige jetzt, dass die anfängliche Skepsis bei dem Brautvater inzwischen verflogen sei. “Mein Schwiegervater und ich sind heute beste Freunde”, verriet Mehmet. Anscheinend hat er auch zu den restlichen Angehörigen seiner Auserwählten inzwischen eine gute Bindung aufbauen können. “Ich liebe diese Frau und diese Familie”, schwärmte der frischgebackene Ehemann. Bald dürfen sich seine Fans wohl auch schon auf die ersten gemeinsamen Fotos freuen: “Die Tage gibt es Bilder, Freunde.”

Vor dem Traualtar hatte Mehmet selbst kurzzeitiges Herzrasen und schien sich zunächst unsicher zu sein. Nachdem die beiden Kandidaten beide ein herzergreifendes Ehegelübde vorgetragen hatten, ließ sich der 28-Jährige bei der Frage aller Fragen ganz schön Zeit. Nach kurzem Zögern hatte er seine Entscheidung allerdings endgültig getroffen: “Ja, scheiß drauf – ich liebe dich.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel