Kourtney Kardashian, Megan Fox und Co.: Promi-Ladies im Bad Boy Fieber

Kourtney Kardashian, Megan Fox und Co.: Promi-Ladies im Bad Boy Fieber

Kourntey Kardashian, Megan Fox: Promi-Ladies & ihre Bad Boys

Faszination Bad Boy: Die ungleichen Paare Hollywoods

Die Hollywood-Ladies sind im Bad-Boy-Fieber! Kourtney Kardashian (41) und Megan Fox (34) liefern aktuell die besten Beispiel für ungleiche Promipaare, bei denen man sich fragt: „Wie sind die eigentlich aneinander geraten?“ Das Schema ist ähnlich: Sie – heiße Hollywood-Schönheit, Er- rebellischer Tattoo-Rocker. Wir haben eine Beziehungs-Expertin gefragt, wieso es immer wieder zu dem „Die Schöne und das Biest“-Phänomen kommt. Die Antworten gibts in unserem Video.

Was reizt „die Schöne" am „Biest"?

Dass Kim Kardashians Schwester und der „Blink 182“-Schlagzeuger mehr als Freunde sind, lässt sich seit diesen Turtel-Fotos nicht mehr leugnen. Damit haben sich wohl endgültig die Gerüchte um ein Techtelmechtel zwischen den ziemlich ungleichen Promis bestätigt. Was viele verwundert: Was reizt den hübschen Reality-TV-Star, dem Äußerlichkeiten bekannterweise sehr wichtig sind, an dem Bad Boy?

Gleiche Fragen kamen bereits bei Beispielen aus der Vergangenheit auf – denke man nur an Pamela Anderson und Kid Rock, Pete Davidson und Ariana Grande, Kate Moss und Pete Doherty oder Carmen Electra und Dennis Rodman. Was finden die Ladies an den tätowierten Musikern mit einer oftmals düsteren oder gar kriminellen Vergangenheit? Sind es die inneren Werte? Im Video schätzt eine Expertin das Phänomen ein.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel