Krasse Pics: Sängerin Aubrey O'Day nicht wiederzuerkennen!

Foto-Trubel um Aubrey O’Day (36)! Die blonde Sängerin ist vor allem als Mitglied der Girlgroups Danity Kane und Dumblonde berühmt geworden. Dabei präsentierte sich die 36-Jährige neben ihren Kolleginnen immer sehr sexy und körperbetont. Doch wurden Aubreys Fotos und Clips über die Jahre bearbeitet und nachträglich verschönert? Jetzt sind nämlich heftige neue Bilder aufgetaucht – die “Automatic”-Sängerin ist darauf praktisch nicht wiederzuerkennen.

Besagte Paparazzi-Bilder, die Page Six vorliegen, zeigen angeblich die Musikerin in Palm Springs, wie sie das Restaurant Cheeky’s verlässt. Mit dabei hat sie ihre Hunde, eine To-Go-Schachtel und einen Drink. Sollte es sich dabei wirklich um Aubrey handeln, hat sich das Dumblonde-Mitglied in den letzten Monaten optisch enorm verändert. Die Frau auf den Bildern, die nur einen BH trägt, ist wesentlich korpulenter, die Lippen wirken weniger voluminös und die Haare viel dunkler – insgesamt eine ganz andere Optik als die, die man von der Sängerin sonst gewohnt ist. Man könnte meinen, dass es sich um eine ganz andere Person handelt, wären da nicht die beiden Vierbeiner. Die sehen genau wie Aubreys Haustiere aus.

Neben ihrer musikalischen Karriere ist Aubrey vor allem durch ihre Teilnahme bei diversen US-amerikanischen Trash-Formaten bekannt geworden. So war sie unter anderem als Kandidatin bei Shows wie “Marriage Bootcamp: Reality Stars 3”, “Famously Single” und “Ex on the Beach 3” zu sehen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel