Krasses Make-over: Hättet ihr Kim Kardashian so erkannt?

Einige Frauen nutzen die Zeit nach einer Trennung für eine optische Veränderung. Gehört zu ihnen etwa auch Kim Kardashian (40)? Die eigentlich brünette Schönheit mit Wallemähne gab vor einigen Monaten bekannt, dass sie sich von ihrem Gatten, Rapper Kanye West (43), scheiden lassen wird. Schlägt der Reality-TV-Star jetzt auch anderweitig ein komplett neues Kapitel auf? Kim zeigt sich jetzt nämlich mit blonden Haaren!

Das ist wirklich ein krasses Make-over! In ihrer Instagram-Story überraschte die 40-Jährige ihre Fans jetzt mit einem ganz neuen Style. Ihre Mähne ist um einige Zentimeter kürzer, schwungvoll geföhnt und vor allem deutlich aufgehellt. Sogar die Augenbrauen wurden der neuen Haarfarbe angepasst. “Total süß, Leute – meine aufgehellten Augenbrauen – ich find’s mega!” sagte die vierfache Mutter, die ganz verwandelt wirkt.

Doch es sollte nur ein kurzer Ausflug in die Welt der Blondinen für die Kanye-Ex werden! Kurze Zeit später teilt sie nämlich ein Bild, auf dem man sieht, dass ihr auf lange Sicht ihre alte Frisur lieber ist. “Ich habe schon wieder dunkle Haare, keine Sorge”, beruhigt sie ihre Fans, von denen der ein oder andere sicher schon ihren gewohnten Style vermisst hat.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel