Lizzo erteilt Online-Negativität eine Absage

Negativität bekommt viel zu viel Aufmerksamkeit online. Lizzo möchte das ändern und fordert ihre Fans deswegen auf, Positivität zu promoten.

In einem Clip auf „Instagram“ sagte die Musikerin: „Ich verstehe, dass ihr einen viralen Post abliefern möchte. Wir haben gesehen, wie Menschen mit es mit einem viralen Post geschafft haben, Geld zu verdienen und eine Karriere zu haben. Aber hier ist die Herausforderung. Wie wäre es, wenn wir als Menschen aufhören würde, Negativität zu belohnen? Wie wäre es, wenn wir aufhören würden, verletzende und hasserfüllte Dinge im Internet anzutreiben? Wenn ihr einen Post über jemanden seht und das vielleicht etwas ist, dass ihr über euch selbst nicht hören möchtet, teilt es nicht, repostet es nicht. Wenn ihr etwas im Internet seht, das gut ist, treibt das voran.“

Diese Einstellung von Lizzo ist nichts Neues. Die Sängerin vertritt auch eine positive Einstellung gegenüber dem Körper.

Foto: (c) PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel