"Love Island": Wird aus Domenik und Lisa doch noch ein Paar?

Die emotionale Achterbahnfahrt bei Love Island geht weiter. Anfänglich sah es so aus, als ob sich zwischen Domenik Forster und Lisa-Marie Gaul etwas entwickeln könnte. Doch dann sortierte er die Bremerin in die Friendzone ein und eine Liebesbeziehung schien ausgeschlossen zu sein. Aber nachdem Lisa die Villa nun vorübergehend verlassen musste, trauerte Domenik sehr um sie. Gibt es vielleicht doch noch eine Chance auf Liebe? Die Promiflash-Leser sind sich unsicher, ob Domenik seine romantischen Gefühle für Lisa tatsächlich noch entdecken wird.

In einer Promiflash-Umfrage glaubt von den insgesamt 890 Befragten (Stand 15.09.21, 15 Uhr) ungefähr die Hälfte daran, dass sich die Freundschaft zwischen Domenik und Lisa noch weiter entwickeln wird. Das heißt konkret:457 Leser (51,3 Prozent) denken, dass zwischen den beiden doch noch eine Liebesbeziehung entstehen könnte. 433 Leser (48,7 Prozent) meinen jedoch, dass die Beziehung zwischen den beiden auf freundschaftlicher Ebene bleiben wird.

In einem Livestream auf Instagram tauschten sich auch die ehemaligen “Love Island”-Kandidaten Luca, Marc, Dennis und Lena darüber aus, ob Domenik sich wohl noch einmal für Lisa ins Zeug legen wird. “Ich glaube, er hat’s jetzt gecheckt und wird um sie kämpfen”, legt sich Dennis fest. Lena ist eher skeptisch und meint: “Nee, ich glaube, das wird nichts mehr. Von dem, was ich so mitbekommen habe, sieht er sie wirklich nur als Freundin an.”

\u0026#8220;Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe\u0026#8221;, immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLZWEI.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel