Lukas Podolski: Süße Liebeserklärung an seine Monika zum 10. Hochzeitstag

Lukas Podolski: Süße Liebeserklärung an seine Monika zum 10. Hochzeitstag

Alles Gute zur Rosenhochzeit, Familie Podolski!

Lukas Podolski (36) hat Grund zu Feiern: Der Fußballer und seine Ehefrau Monika begehen ihren zehnten Hochzeitstag! Im Juni 2011 gab sich das Paar im polnischen Kamionna kirchlich das Ja-Wort. Und zur Rosenhochzeit lässt es sich Poldi nicht nehmen, seiner Liebsten eine öffentliche Liebeserklärung zu machen. So privat kennen wir den Fußballer nur selten!

Lukas Podolski: "Danke, dass du mir immer den Rücken stärkst"

Zu einem äußerst seltenen Pärchen-Schnappschuss schreibt der verliebte Fußballer: „Danke, dass du mir immer den Rücken stärkst, mich unterstützt und in meinen Entscheidungen ermutigst! Du bist immer an meiner Seite – egal, wo & wie weit weg es ist. Du bist die beste Mutter für unsere beiden wunderbaren Kinder.“

Im Video: Lukas Podolski gehen Spielerfrauen auf die Nerven

Lukas Podolski: Spielerfrauen gehen ihm auf die Nerven

Wie süß, dass sich das Paar auch nach zehn gemeinsamen Ehejahren und über 16 Jahren Partnerschaft noch immer so glücklich zusammen sind! Seine Worte unterstreichen auch nocheinmal mehr, was Poldi kürzlich gegenüber der „Gala“ sagte: “Mir gehen die meisten Spielerfrauen wirklich auf die Nerven.“ Er schätze es, dass Monika keinerlei Ambitionen habe, ins Rampenlicht zu treten – im Gegensatz zu vielen anderen Spielerfrauen, die via Social-Media ebenfalls berühmt werden wollen. Die Podolskis haben ihr perfektes Ehe-Konzept jedenfalls gefunden – und das ist schließlich die Hauptsache! (lsc)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel