Michael Schumacher: Der nächste Tiefschlag! Das hat Michael nicht verdient! | InTouch

Im Netz tauchte ein pietätloses Video über Michael Schumacher auf.

Das haben sie nicht verdient! Knapp acht Jahre nach Michael Schumachers (52) schwerem Unfall wird mit seinem tragischen Schicksal für Wirbel gesorgt! Dafür schreckt ein dubioses YouTube-Profil auch nicht vor einer geschmacklosen Todesnachricht zurück. Was soll die Schumi-Familie denn noch alles ertragen?

Auch interessant

  • Michael Wendler & Laura Müller: Sex-Knaller! Sie sind jetzt bei „OnlyFans“

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Jan Josef Liefers: Ehefrau Anna lässt jetzt endlich los!

Ein enger Freund von Michael Schumacher ENTHÜLLT UNGLAUBLICHES! Die Mauer des Schweigens bröckelt – jetzt packen immer mehr Schumi-Vertraute über ihn aus

Familie Schumacher wird Opfer von Fake News

Für Corinna (52), Gina-Maria (24) und Mick (22) ist dieser Monat sowieso schon schwer auszuhalten, schließlich jährt sich am 29. Dezember Michaels Ski-Unfall von 2013 im französischen Méribel. Seitdem leidet er an einem Schädel-Hirn-Trauma, sein genauer gesundheitlicher Zustand ist ungewiss.

Corinna versucht, die Privatsphäre ihrer Liebsten zu schützen. Doch jetzt kursiert ein Video im Netz, das mit einer traurigen Überschrift für Furore sorgt: „Geschockt und fassungslos! Corinna bestätigt tragische Nachricht von Michael Schumacher“, heißt es. Auf einem Bild, das offensichtlich bearbeitet wurde, sind Corinna und Schumi zu sehen. Die Rennfahrer-Legende liegt in einem Krankenbett, wird beatmet, sein Teint ist fahl, die Haare ergraut. Seine Ehefrau streckt ihren Arm nach ihm aus. Ebenfalls abgebildet: Eine schwarze Schleife, die suggerieren soll, dass der zweifache Vater verstorben sei.

Schon eine Million Menschen fielen auf die grausamen Lügen-News herein. Dabei gab es gerade neue Hoffnung, da der amerikanische Neurologe Dr. Nicolas Schiff mit seiner Behandlung einen Wachkomapatienten ins Leben zurückholte. „Wir therapieren, wir machen alles, damit es Michael besser geht“, erklärte Corinna. Das pietätlose Video könnte bei ihr und den Kindern alles wieder aufwühlen. Dabei versuchen sie, die Adventszeit so schön, wie möglich zu gestalten: Die Schumachers verschickten gerade zauberhafte Weihnachtskarten…

Oh je… Nun hat Charlène von Monaco auch noch ihren Ring abgenommen! Was genau dahinter steckt, erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter

*Affiliate Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel