Mit "Mommy": Gwyneth Paltrow teilt seltenes Familienfoto

Wer darauf hofft, in den sozialen Medien Einblicke in Gwyneth Paltrows (48) Privatleben zu erhaschen, muss sich für gewöhnlich in Geduld üben. Die Schauspielerin hält sich mit dem Veröffentlichen von Schnappschüssen ihrer Liebsten weitgehend zurück. Zuletzt teilte sie im November ein Bild, das sie mit ihren beiden Kindern Apple (16) und Moses (14) zeigt. Besondere Anlässe scheinen jedoch zu besonderen Ausnahmen zu führen: Anlässlich deren Geburtstags postete Gwyneth ein gemeinsames Bild mit ihrer Mutter Blythe Danner (78).

“Dieses wundervolle Wesen füllt unsere Herzen mit so viel Wärme. Sie verwechselt Worte und Namen auf witzige und einzigartige Weise. Sie ist voller Leben und unglaublich stark”, schrieb die 48-Jährige unter das Instagram-Foto, auf dem sich die beiden aneinanderschmiegen. Sie liebe ihre Enkelkinder mehr als alles andere, dazu den Jazzpianisten Bill Evans, das Verzehren von übrig gebliebenem Essen und das Alleinsein. “Ich bewundere so viele Dinge an ihr”, fuhr Gwyneth fort. Und schloss mit den Worten: “Deine Familie liebt dich so sehr, Mommy.”

Seit jeher pflegt Gwyneth eine enge Beziehung zu ihren so berühmten Eltern, die sie aufgrund ihrer Berufe als Schauspielerin und Filmproduzent schon im jungen Alter an das Leben in Hollywood heranführen konnten. Während Mutter Blythe nun ihren 78. Ehrentag feierte, ist Vater Bruce Paltrow im Jahr 2002 an Kehlkopfkrebs verstorben.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel