Mode oder Gaga? Cathy Hummels macht Winterspaziergang ohne Hose

  • Influencerin Cathy Hummels irritiert ihre Follower wieder mit einem skurrilen Schnappschuss.
  • Auf ihrem Instagram-Profil ist die Frau von Fußballer Mats Hummels bei einem Winterspaziergang zu sehen.
  • Dabei trägt sie allerdings untenrum weder Rock noch Hose.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Der Schnee ist in Deutschland auf dem Rückzug, allerdings sind wir von warmen Plusgraden noch weit entfernt. Das stört Influencerin Cathy Hummels (33) aber nicht weiter. Auf ihrem neusten Instagram-Foto spaziert sie auf einer Straße in eine dicke Jacke gehüllt, mit Stirnband und festen Winterstiefeln bekleidet.

So weit, so normal – aber Hummels liebt die Provokation, weshalb sie direkt am Körper nur einen braunen Body trägt. Von Hose und Pullover: keine Spur.

Zu dem Foto schreibt sie: “Streetstyle mal anders – Nein, ich hab die Hose nicht vergessen! It’s fashion Baby and Fendi”. Das irritierende Foto ist also wieder eine gekonnte Werbeaktion für einen Modepartner der Influencerin.

Mit niedrigen Temperaturen hat sie schließlich kein Problem, vor Kurzem tollte sie noch nur im Badeanzug im Schnee. Und auch dieses neue Bibberbild sorgt für Aufmerksamkeit.

Unter dem Foto fragen Instagram-Nutzerinnen und -Nutzer etwa schlicht verblüfft: “Warum nur”, “Was ist das bitteschön?”, “Frierst du nie?” oder “Sehen Sie sich eigentlich noch?”

Aber auch Lob ist unter den fast 400 Kommentaren zu finden, das Foto der 33-Jährigen hat zudem bereits fast 10.000 Likes eingefahren. Das “Cathy-Konzept” geht also wieder auf, auch wenn die Gefahr bleibt, dass sich Hummels bei den niedrigen Temperaturen was wegholt. Empfehlung: nicht nachmachen. © 1&1 Mail & Media/ContentFleet

Im Bikini: Cathy Hummels posiert als Eiskönigin im Schnee

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel