Model und Neu-Mama Gigi Hadid bedankt sich mit rührendem Brief

Model und Neu-Mama Gigi Hadid bedankt sich mit rührendem Brief

Handgeschriebene Grüße auf Instagram

Statt mit getippten Worten bedankt sich Neu-Mama Gigi Hadid (25) mit einem handgeschriebenen Brief für die vielen Glückwünsche zur Geburt ihrer Tochter. Den teilte sie auf Instagram und verriet auch, dass sie als Mama auch schon mal überfordert ist.

Viele Geschenke für die kleine Tochter

„Ich bin so überwältigt von all den herzlichen Dingen, mit denen meine Kleine bereits verwöhnt wurde von den Menschen, die wir lieben“, schreibt Gigi in dem Brief und stellt klar, dass sie sich bei allen bedanken will, auch wenn sie es nicht alles öffentlich machen kann.

Einblicke ins Mama-Dasein

„Dankenskarten sind unterwegs“, schreibt sie noch. Und dann verrät sie in dem Brief, dass sie mit dem Mama-Dasein alle Hände voll zu tun hat: „Wenn ich etwas nicht gepostet habe, dann nicht aus mangelnder Dankbarkeit. Ich bin einfach eine Neu-Mama, die versucht, alles hinzukriegen, während sie ein Nickerchen macht.“ Einen Zustand, den wohl viele frischgebackenen Eltern kennen. Ganz emotional schließt sie ihren Brief ab mit: „So viel Liebe. So viel Dankbarkeit. Wir sind gesegnet. Wenn ihr etwas geschickt habt und sei es nur eine Nachricht, danke! Ich liebe euch.“

Rückzug nach der Geburt

Model Gigi Hadid und ihr Partner, der Sänger Zayn Malik (27), sind Ende September zum ersten Mal Eltern geworden. Danach sollen sie sich auf ihre Farm in Pennsylvania zurückgezogen haben. Seit der Geburt halten sich die beiden mit Posts aus dem Familienleben zurück. Allerdings machte Gigi vor einigen Tagen Wahlwerbung und zeigte dabei ihren After-Baby-Body.

Zayn Malik und Gigi Hadid sind zum 1. Mal Eltern geworden


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel