Nach Brust-OP: Anne Wünsche spürt ihre Nippel kaum noch

Anne Wünsche (29) nimmt wahrlich kein Blatt vor den Mund! Die Influencerin überraschte ihre Follower in letzter Zeit mit viel nackter Haut – und zwar nicht nur auf ihren Social-Media-Fotos. In einem Video zeigte sie ihren Fans beispielsweise bewusst ihre körperlichen Makel inklusive Dehnungsstreifen oder wabbeliger Haut. Dabei sprach sie auch über ihre damalige Brust-OP und offenbarte: Sie kann ihre Nippel seitdem fast nicht mehr spüren!

Die zweifache Mutter ließ sich nach der Geburt und Stillzeit ihres zweiten Kindes die Brüste operieren und vergrößern. In ihrem neuen Youtube-Video erklärte die 29-Jährige nun, dass sie seitdem die untere Hälfte ihrer Oberweite gar nicht mehr spüren kann. “Durch die Brust-OP, die ich wahrscheinlich nicht gemacht hätte, wenn ich nicht Mama geworden wäre, spüre ich da nichts mehr”, erklärte Anne und ergänzte, dass sie auch an ihren Brustwarzen nur noch ca 50% Gefühl hätte.

“Das ist einfach ein Risiko, was man eingehen muss, wenn man so eine Brust-OP macht”, erläuterte Anne und sagte, dass dies bei ihr “eben nicht gut gegangen” sei. Doch nicht nur die Größe ihrer Oberweite störte Anne früher, sondern auch die Größe ihrer Brustwarzenvorhöfe: Diese seien durch ihre zwei Kinder nämlich gewachsen. Mittlerweile finde sie diese jedoch völlig in Ordnung – genau wie ihre Brüste nach der OP. “Ich bin immer noch super zufrieden mit der Größe”, beteuerte sie im Video.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel