Nach der Geburt: Ashley Tisdale gibt ein Wochenbett-Update

Ashley Tisdale (35) spricht jetzt Klartext! Im September vergangenen Jahres verkündeten die High School Musical-Darstellerin und ihr Ehemann Christopher French (38) die freudige Nachricht, dass sie zum ersten Mal Eltern werden. Seitdem versorgte die Schauspielerin ihre Fans im Netz regelmäßig mit Schwangerschaftsupdates. Vergangenen Dienstag war es dann so weit: Die kleine Jupiter Iris French erblickte das Licht der Welt! Nun meldete sich die Amerikanerin aus dem Wochenbett und gab ein ehrliches Update, wie es ihr als frischgebackene Mutter inzwischen geht.

Auf ihrem Instagram-Account teilte Ashley jetzt ein ungeschminktes Selfie von sich. Um die Spuren zu kaschieren, die der neue Alltag als Mama bei ihr hinterlassen hat, unterlegte sie den Schnappschuss mit einem Sternenfilter. “Ich glaube, ich habe mich noch nie so erschöpft gefühlt. Aber das ist es so was von wert”, offenbarte die 35-Jährige unter dem Post. Sie könne gar nicht glauben, wozu der weibliche Körper imstande sei: “Es ist erstaunlich und ich bin so dankbar, dass er dieses schöne Geschenk in unser Leben gebracht hat.”

Unter dem Beitrag finden sich neben zahlreichen Komplimenten von Fans auch einige Kommentare ihrer Kollegen. “Das stimmt, du bist ein Star”, schrieb beispielsweise die TV-Persönlichkeit Amanda Kloots unter dem Post und bezog sich damit auf den Sternenfilter, den Ashley aufgelegt hatte. Der Jane the Virgin-Darsteller Justin Baldoni (37) meldete sich ebenfalls zu Wort: “Du hast es geschafft, Mama.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel