Nach Fremdgeh-Skandal: Fußballer Patrice Evra ist verlobt

Patrice Evra (39) hat offenbar die Liebe seines Lebens gefunden! Mitte Oktober sorgte der ehemalige Profifußballer mit seiner Lebensgeschichte für großes Aufsehen: Neben der Ehe mit seiner damaligen Frau Sandra hatte der Sportler auch noch eine Affäre mit einer Ärztin, aus der zwei Kinder hervorgehen. Die beiden Frauen gehören inzwischen allerdings der Vergangenheit des Kickers an. Von einem Single-Leben fehlt bei dem einstigen Fußballprofi allerdings jede Spur. Patrice ist wieder glücklich vergeben – und nun sogar verlobt!

Vor rund einem Jahr lernte Patrice seine zukünftige Ehefrau Margaux Alexandra kennen und lieben. Via Instagram verkündete der Ex-Manchester-United-Spieler nun die süße Verlobungs-News mit einem Schnappschuss seiner Liebsten, die stolz den Ring in die Kamera hält. “Es ist mehr als ein Jahr her, dass wir zusammengekommen sind, ich meine, seitdem du mein Herz gestohlen hast”, schrieb Patrice zu dem Beitrag. Bereits nach drei Monaten sei dem Franzosen mit afrikanischen Wurzeln klar gewesen, dass er den Rest seines Lebens mit dem Model verbringen möchte.

Seine Gefühle für die blonde Schönheit kann Patrice kaum in Worte fassen. “Du bist mein Universum. Meine Seele, mein Frieden. Ich fühle mich sicherer, wenn du meine Hand hältst. Ich wähle dich für den Rest meines Lebens”, schwärmte der 39-Jährige. Patrices Verlobte hat sich zu den Neuigkeiten bisher allerdings noch nicht zu Wort gemeldet.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel