Nach Fürstin Charlènes Rückzug in die Schweiz: Royal-Expertin vermutet eine verpfuschte Beauty-OP

Die VIP-News des Tages

Nach Fürstin Charlènes Rückzug in die Schweiz: Royal-Expertin vermutet eine verpfuschte Beauty-OP

Die aktuellen Promi-News im VIP-Ticker

Bleiben Sie mit dem Live-Ticker von VIP.de immer auf dem neuesten Stand und erfahren Sie alle aktuellen News über Ihre Lieblingspromis. Kompakt auf einen Blick fassen wir für Sie die wichtigsten Ereignisse des Tages im VIP-Ticker zusammen.

VIP News // 13. Dezember 2021

Fürstin Charlènes Rückzug in Schweizer Klinik: Misslungene Schönheitsoperation? +++ Die Schölermanns sind Eltern geworden +++ AWZ-Darstellerin Franziska van der Heide zum ersten Mal Mutter geworden

Charlène von Monacos Rückzug in die Schweiz: Steckt eine verpfuschte Schönheitsoperation dahinter?

Nachdem Fürstin Charlène monatelang alleine in Südafrika festsaß, kehrte sie nur kurz nach Monaco zurück, bevor es in eine Klinik in der Schweiz ging – wegen „körperlicher und emotionaler Erschöpfung“, so ihr Mann Fürst Albert. Doch was steckt wirklich hinter Charlènes Rückzug? Die Royal-Expertin Pilar Eyre vermutet nun eine misslungene Beauty-OP. Lesen Sie hier, welche Indizien für Eyres Theorie sprechen.

Die Schölermanns sind endlich Eltern geworden: Das ist der Name ihres Babys

Jana und Thore Schölermann sind Eltern geworden! Nachdem Jana Schölermann in den letzten Wochen mit Schwangerschaftscholestase zu kämpfen hatte, ist Töchterchen Ilvi endlich gesund und munter auf die Welt gekommen. Doch was bedeutet der ungewöhnliche Name?

AWZ-Darstellerin Franziska van der Heide eist zum ersten Mal Mutter geworden

Auch Franziska van der Heide hat frohe Baby-News zu verkünden. Die AWZ-Darstellerin ist zum ersten Mal Mutter geworden und teilt ihr Glück auf Instagram. „Für dieses Gefühl, für dieses Glück fehlen mir einfach die Worte..“ so die frischgebackene Mama. Sehen Sie hier das süße Bild und den Namen von Franziskas Tochter.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel