Nach Geburt: Christina Ricci und Baby Cleo verlassen Klinik

Jetzt kann Cleo die ganze Familie kennenlernen. Am vergangenen Mittwoch hatte Schauspielerin Christina Ricci (41) offenbart, dass sie zum zweiten Mal Mama geworden ist. Mit einem süßen Bild verkündete sie die Geburt ihrer Tochter und verriet in dem Posting auch den Namen. Nach den Strapazen der Entbindung mussten Christina und das Baby aber noch eine Weile im Krankenhaus bleiben und sich erholen. Wenig später ging es aber endlich nach Hause…

Das verriet die 41-Jährige nun in einem neuen Post auf Instagram. Dort teilte sie aufs Neue ein Foto von ihrem kleinen Sonnenschein und betitelte die Aufnahme mit „Outfit für den Weg nach Hause“. Den süßen Strampelanzug mit Bananenaufdruck, die gleichgemusterte Mütze und dicke Fellschuhe hat Cleos Mama offenbar für die Heimfahrt gewählt. Viel mehr Infos gab der „Addams Family“-Star nicht zu dem nächsten Kapitel in dem jungen Leben seines Sprosses – vielleicht können sich die Fans aber schon in den kommenden Tagen auf die ersten Bilder von Cleo und ihren Liebsten zu Hause freuen.

Auch Christinas Partner – Mark Hampton – hatte sich schon zu der Geburt seiner Tochter zu Wort gemeldet. Er hatte ein Foto direkt aus dem Kreißsaal geteilt. „Was für ein wahrhaftig emotionaler Morgen! Ich habe noch nie so viel geweint“, schrieb der frischgebackene Papa dazu.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel