Nach Kuss mit Georgia: Gigi gesteht Gefühle für Michelle!

Gefühls-Chaos bei Luigi Birofio! Der heiße Italiener ist Kandidat der ersten deutschen Staffel von Ex on the Beach. Doch anstand sich mit einer Verflossenen rumzuärgern, scheint Gigi aktuell sehr an den Single-Ladys der Show interessiert zu sein. So gab es zwischen ihm und Georgia schon einige heiße Momente. Trotz der Zungenspiele mit der Rothaarigen gestand der Hobby-Casanova nun aber einer anderen Kandidatin seine Gefühle.

Dabei handelt es sich um die ehemalige Temptation Island-Teilnehmerin Michelle Daniaux. Gleich als der Tattoo-Liebhaber von seinem Date mit Georgia zurückkam, entführte er Michelle mit den Worten “Komm mal, ich muss dir etwas sagen” in den Keller. Unten angekommen, verriet er der Blondine, dass er den ganzen Abend über nur an sie gedacht hat. Dazu gestand er ihr aber auch, dass er die Neue beim Kennenlernen geküsst hat. Ein Henrik Stoltenberg von Love Island könnte sich hierbei eine Scheibe abschneiden. Gigi für seinen Teil habe endlich begriffen, dass er Michelle will: “Du bist mein Mädchen, scheißegal, was du sagst.”

Eine andere Dame wird bei dieser Gefühlsoffenbarung richtig sauer. Mitstreiterin Walentina hatte nämlich das allererste Date mit dem italienischen Schlingel – doch dabei schien der Funke nicht übergesprungen zu sein. Nun hatte Geo also Luigis Lippen und Michelle sein Herz, die arme Walentina geht dafür leer aus, worüber sie sehr erbost ist.

“Ex on the Beach”, seit dem 1. September auf TVNOW und dem 15. September um 23:05 Uhr bei RTL.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel