Nach Punkte-Pleite: Wie kam Rúriks Cha-Cha-Cha heute an?

Wie finden die Zuschauer den Auftritt von R\u0026#250;rik G\u0026#237;slason (33) und Renata Lusin (33)? Am heutigen Abend steht bei Let’s Dance die beliebte “Love Week” an. In der vergangenen Woche lief es bei dem Fußballstar nicht so gut wie sonst. Das Paar bekam für seine Rumba “nur” 22 Punkte. Heute fegen die beiden Tanzpartner mit einem Cha-Cha-Cha über das Parkett. Doch wie kam die Performance an?

Die Jury ist von der tänzerischen Performance der beiden restlos begeistert. “Deine inneren Organe haben getanzt. Ich liebe das”, erklärt Jorge Gonzalez (53) zufrieden. Auch Motsi Mabuse (40) findet den Auftritt super: “Diese Power, es ist wahnsinnig schön, wie du die Power jetzt kontrollieren kannst.” Sie frage sich sogar manchmal, ob der 33-Jährige überhaupt wirklich Fußball gespielt habe. Sogar den härtesten Kritiker konnten die beiden überzeugen.”Du hast das Spiel zwischen Mann und Frau beherrscht. Ihr wart ein super Team”, lautet Joachim Llambis (56) Fazit. R\u0026#250;rik und Renata haben sich gemeinsam heute insgesamt 30 Punkte ertanzt – und erreichen damit volle Punktzahl!

Auch bei den Zuschauern kommt der Hottie mal wieder super an. Vor allem weibliche Herzen lässt der Fußballstar höherschlagen. “R\u0026#250;rik ist schon jetzt der Gewinner der Staffel” und “Verdiente 30 Punkte für R\u0026#250;rik. Einfach Wahnsinn, wie gut er tanzt”, schwärmen nur zwei von zahlreichen begeisterten Userinnen auf Twitter.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel