Nach Traumhochzeit: Hier genießt Sylvie Meis ihren Honeymoon

Vor circa einem Jahr lernten sie sich kennen: Seit dem vergangenen Wochenende sind Sylvie Meis und Niclas Castello verheiratet. Nach der Traumhochzeit geht es in die Flitterwochen. Wir verraten euch, wo das Paar diese verbringt.

Am Wochenende war es endlich so weit: Sylvie Meis (42) hat ihrem Niclas Castello (42) das Jawort gegeben. Die beiden trauten sich in einem Luxushotel in Florenz – unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

Nach der Hochzeit, zu der VIPs wie Barbara Meier, Ralf Moeller oder Riccardo Simonetti eingeladen waren, geht es für das Paar in den Honeymoon. Wo das Paar seine Flitterwochen verbringt, verraten die Instagram-Storys.

Sylvie Meis und Niclas Castollo in den Flitterwochen

Die Frischvermählten bleiben auf jeden Fall in Italien – es geht auf die Insel Capri. „The Castello’s on their way to Capri – the Island of love“, schreibt der Künstler zu einer Instagram-Story, die die beiden auf einem Motorboot auf dem Weg zur Insel zeigt.

Auch einen Einblick in ihre Luxus-Suite gewährt uns das Paar. Die beiden residieren im Hotel Caesar Augustus auf Capri. Obwohl das Paar immer wieder von den „Castellos“ schreibt, behält Sylvie Meis nach der Hochzeit ihren Geburtsnamen. Die Bilder aus dem Honeymoon gibt es im Video.

Sylvie Meis und Niclas Castello in Florenz(© Getty Images)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel