Nach zwei Jahren Pause: Blake Lively und Ryan Reynolds strahlen auf dem roten Teppich

  • Zwei Jahre ist es her, dass sich Blake Lively und Ryan Reynolds gemeinsam auf dem roten Teppich gezeigt haben.
  • Am Dienstag strahlte das Hollywood-Paar erstmals wieder bei einem Auftritt in New York.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Blake Lively und Ryan Reynolds haben ihren ersten Auftritt auf dem roten Teppich seit zwei Jahren hingelegt. Nach 27 Monaten ohne neue Red-Carpet-Fotos hat sich das Paar nun bei der Premiere von Reynolds neuem Film “Free Guy” am Dienstagabend in New York blicken lassen – und Köpfe verdreht.

Blake Lively im glamourösen Paillettenkleid

Die zwei strahlten gut gelaunt um die Wette und bewiesen damit, dass ihre Ehe die Corona-Pandemie gut überstanden hat. Auch optisch hatten sie einiges zu bieten: Während der Schauspieler mit einem beigen Anzug und Karohemd recht schlicht für einen roten Teppich blieb, funkelte es bei Lively umso mehr.

Die ehemalige “Gossip Girl”-Darstellerin trug ein metallisch glänzendes, langes Kleid in pinkem Lila, mit freiem Rücken und gewagten Cutouts, sowohl an der Taille als auch im Dekolleté. Ihre Haare waren zu einem festen Zopf hochgebunden, das Make-up zurückhaltend, sodass das abenteuerliche Kleid noch besser zur Geltung kam.

Das Paar hat inzwischen drei Kinder

Blake Lively und Ryan Reynolds sind seit 2012 verheiratet und haben drei gemeinsame Töchter. Der letzte Auftritt des Hollywood-Paares war im Mai 2019, als Lively zum ersten Mal ihren Babybauch präsentierte. © 1&1 Mail & Media/spot on news

Ryan Reynolds plaudert ungeniert über Kennenlernphase mit Blake Lively

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel