Nachwuchs-Rapper (25) vor den Augen seiner Mutter erschossen

Schockierende Nachrichten von Bandgang Jizzle P! Der US-Amerikaner, der bei bürgerlichem Namen Aaron Mays heißt, war gerade erst dabei, sich international einen Namen als Rapper zu machen. Einige seiner Songs wurden im Netz bereits millionenfach gestreamt. Doch seine Musikkarriere wird Aaron nicht fortsetzen können: Er wurde vor den Augen seiner Mutter erschossen – und starb im Alter von gerade einmal 25 Jahren!

Wie Foxnews berichtet, teilte die Polizei in Detroit, Aarons Heimatstadt am Dienstagabend mit, dass auf ein Unbekannter mehrere Schüsse auf ein Fahrzeug abgegeben hatte, in dem zwei Männer saßen – und einer von ihnen dadurch getötet wurde. Nachbarn hätten bestätigt, dass es sich bei Letzterem um Aaron alias Bandgang Jizzle P handelte. Einer von ihnen erzählte: “Ich habe seine Mutter schreien hören. Sie haben ihre Kinder in ihrer Einfahrt getötet. Es ist schrecklich.”

Nähere Hintergründe zur Tat sind bislang noch nicht bekannt. Polizeiangaben zufolge, seien die Verdächtigen noch immer auf der Flucht. Außerdem werden derzeit auch noch weitere Zeugen gesucht, die den Vorfall beobachtet haben.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel