Naomi Campbell: Imposante Geschichtsstunde! Hier zeigt sie die blanke Wahrheit

Nach Vorlage des französischen Malers Paul Gauguin ließ sich Supermodel Naomi Campbell von Peter Lindbergh ablichten. Besonders zimperlich durfte Naomi dabei nicht sein, zählten Kleidungsstücke nicht unbedingt zu den Lieblingsmotiven des späten Gauguin.

Jetzt gibt es auf dem Instagram-Kanal von Supermodel Naomi Campbell gleich noch kunsthistorisches Grundwissen vermittelt. Und sogar noch anschaulich verdeutlicht am lebenden Objekt. Prima! Wenn sich das nicht einmal ins Gedächtnis ihrer Abonnenten einprägt. Gleich mit mehreren Fotos erinnert die 50-Jährige an die im vergangenen Jahr verstorbene Fotografen-Legende Peter Lindbergh. Der Künstler, der seine Kindheit in Deutschland verbrachte und später in Paris und New York lebte, inszenierte Naomi Campbell einst in bester Manier von Paul Gauguin.

Naomi Campbell komplett hüllenlos auf Fotos von Peter Lindbergh bei Instagram

Späten Ruhm erlangte der französische Post-Impressionist vor allem durch seine Gemälde aus der Südsee. In diese Fußstapfen trat Peter Lindbergh mit seinen Naomi-Campbell-Fotos für die US-Ausgabe des Magazins “Harpers Bazar”. Da zu Gauguins Vorstellung vom paradiesischen Urzustand Nacktheit und Sexualität wie selbstverständlich dazugehörten, überrascht es auch nicht, dass sich Naomi Campbel auf den Lindbergh-Fotos komplett entblättert hat. Völlig hüllenlos nimmt sie unter anderem auf einem Bett und an einem Wasserfall Platz.

Naomi Campbell entblättert im Gauguin-Stil: DIESE Fakten verschweigt sie lieber

Einen kleinen Schönheitsfehler weisen die Bilder dann aber doch auf. Während Gauguin bekanntlich zehn Jahre seines Lebens in der Südsee verbrachte und dort schließlich auch verstorben und begraben ist, sind die entblößten Aufnahmen von Naomi Campbell auf Jamaika entstanden. Auch den Fakt, dass Gauguin zu seinem Lebensende in Französisch-Polynesien gleich mehrere minderjährige Mädchen als Lebensgefährtinnen an seiner Seite hatte, lässt Naomi in ihrem kleinen Gauguin-Exkurs, den sie den Bildern angehängt hat, großzügig weg.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/sba/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel