Narumol: Gemeine Klatsche bei "Kampf der Realitystars" | InTouch

Arme Narumol! Der “Bauer sucht Frau”-Star musste bei “Kampf der Realitystars” eine gemeine Attacke von Prinz Frédéric von Anhalt verkraften.

Der Startschuss ist gefallen! Seit Mittwoch kämpfen die Promis um den “Kampf der Realitystar”-Sieg. Doch nicht immer wird mit fairen Mitteln gespielt…

Prinz Frédéric von Anhalt schoss gegen Narumol

Bei der ersten Team-Challenge wurden den Kandidaten Fragen über sich gestellt. Im Anschluss mussten sie erraten, welche Antwort die meisten Zuschauer gegeben hatte. Lagen sie mit ihrer Einschätzung falsch, wurde ein Koffer einkassiert. Am Ende konnte sich das Team 4 Punkte erspielen. Prinz Frédéric von Anhalt durfte bestimmen, welche Koffer in der Sala bleiben. “Die Frauen zuerst! Das ist doch ganz klar”, verkündete der 78-Jährige. Also entschied er sich für Jenefer Riili, Claudia Obert, Loona und Gina-Lisa Lohfink.

Dicke Luft in Thailand! Bei einem Gruppenspiel verlor Walther Hoffmann die Nerven.

Doch eine Dame guckte in die Röhre: Narumol! “Du versteckst dich! Ich habe dich nicht gesehen. Du bist draußen!”, schrie er sie an. Das verschlug selbst der lebensfrohen Ehefrau von Bauer Josef die Sprache. Aus ihrem Mund kam lediglich ein leises “Aua!” Und auch die anderen Kandidaten waren entsetzt von der Aktion. “Den Move fand ich schon ein bisschen hart”, urteilte Leon Machère. Jenefer bot an: “Narumol, du kannst dann auch von mir Klamotten haben.”

Ironie des Schicksals: Am Ende standen alle ohne Kleidung da. Wegen eines Regelverstoßes von Frédéric und Leon wurden auch die vier restlichen Koffer aufs Boot ins Meer gebracht. Tja, Pech gehabt…

“Kampf der Realitystars” verpasst? HIER bei TVNOW könnt ihr die letzte Episode und die neue bereits jetzt vor TV-Ausstrahlung streamen.*

Alle Infos zur neuen Staffel von “Kampf der Realitystars” erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter

*Affiliate Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel