Neuer Look für TV-Moderatorin Nazan Eckes

Lange braune Haare, so zeigte sich Nazan Eckes in der Vergangenheit. Jetzt überrascht die Moderatorin ihre rund 326.000 Instagram-Fans mit einer neuen Frisur. 

In einem Video können sich Fans der Kölnerin nun ansehen, wie das Umstyling stattgefunden hat. “Neue Farbe, neuer Schnitt”, schreibt Eckes zu dem kurzen Clip. “Ich habe mir zum ersten mal die Haare selber gefärbt. Ganz easy”, meint sie. 

Zunächst zeigt sich Eckes dabei mir struppiger, brauner und langer Mähne. Nur wenige Augenblicke später sieht der Zuschauer den TV-Star mit Farbe auf dem Kopf. Später kommt noch ein Friseur dazu, der die Mähne wohl ordentlich kürzt. Wie die Schere angelegt wird, sieht man nicht. Stattdessen nimmt Eckes ihr Handtuch ab und erstrahlt plötzlich geschminkt, mit farblichen Highlights im Haar und einer deutlich kürzeren Frisur. 

Was in dem Video so schnell aussieht, hat in Wirklichkeit sicherlich sehr lange gedauert. “Wie findet ihr den Look?”, fragt Eckes unter ihrem Beitrag und bekommt viele Komplimente. “Wunderschön”, tippt jemand. Eine andere Person meint: “Wir lieben deinen neuen Look. Steht dir richtig gut.” 

Auch Sophia Thiel hat die Haare nun anders 

Mit ihrer neuen Frisur ist Nazan Eckes übrigens nicht die einzige. Auch Sophia Thiel hat sich am Wochenende getraut. Die Fitness-YouTuberin habe sich schon seit langer Zeit eine Veränderung gewünscht und ließ ihre Follower darüber abstimmen, was mit ihrer blonden Mähne passieren sollte. 80 Prozent der Fans stimmten für dunkel und kurz. 

  • Sie will ihren Vater pflegen : Moderatorin Nazan Eckes nimmt sich TV-Auszeit
  • Harald Glööckler: ”Ich sehe besser aus als die meisten in meinem Alter”
  • “Stellen, die wehtun”: Ulrike Folkerts schreibt über Schwangerschaftsabbruch

Ganz so drastisch wurde es dann aber nicht. Der 26-Jährigen wurden zwar die Extensions herausgenommen, das Haar blieb aber dennoch auf Schulterlänge und wurde nur dunkelblond gefärbt. Thiel fühlt sich mit dem Ergebnis sehr wohl.  

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel