Nicht nur Heidi: Auch ihre Kids sind im Halloween-Fieber

Halloween lässt sich Heidi Klum (47) nicht wegnehmen – egal, wie die gesundheitliche Lage gerade aussieht. Nach über zwei Jahrzehnten, in denen die Germany’s next Topmodel-Chefin jeden Oktober eine Gruselparty der Extraklasse veranstaltete, muss sie 2020 erstmals auf ihre ausschweifenden Feierlichkeiten dieser US-amerikanischen Tradition verzichten. Die eine oder andere Schauerlichkeit lässt sich die vierfache Mutter aber dennoch nicht nehmen – und dabei dürfen nun sogar ihre Kinder mitmachen.

Auf Instagram lässt Heidi schon den ganzen Monat lang niemanden verpassen, auf welches Datum sie gerade hinfiebert: den 31.Oktober, die Nacht vor Allerheiligen. Jeden Tag gab die Modelmama ihren Fans Horrorfilm-Tipps, um ihre Community schon mal in die richtige schauderhafte Stimmung zu bringen. Mit einem seltenen Foto ihrer als Zombie-Mumien verkleideten Kinder Leni (16), Henry (15), Johan (13) und Lou (11) schafft sie das allemal. “Halloween ist dieses Jahr etwas ganz Besonderes, weil meine Kinder mir helfen”, freut sich die Expertin für Gruselkostüme über den Schnappschuss.

Wenig später lud Heidi ein Video hoch, das sie mit ihrem Nachwuchs bei einem Halloween-Sketch zeigt. Die Wahlamerikanerin, die sich derzeit mit ihrer Familie in Deutschland aufhält, wird in dem Clip von ihren Zombie-Mumien-Kindern angegriffen, schafft es aber glücklicherweise noch, aus diesem Albtraum aufzuwachen. “Halloween ist anders dieses Jahr, aber das sollte uns nicht davon abhalten, zu Hause kreativ zu werden”, meint Heidi zu dem Clip.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel