Nick Ferretti privat: DAS macht der DSDS-Star und Supertalent-Gewinner heute

Durch DSDS und “Das Supertalent” wurde Nick Ferretti deutschlandweit bekannt. Mit seiner Wahnsinnsstimme sang sich der gebürtige Neuseeländer in die Herzen von Millionen TV-Zuschauern. Doch wie lebt der Sänger eigentlich heute?

Nick Ferretti. Diesen Namen sollte man sich merken. Als Kandidat bei “Deutschland sucht den Superstar” sorgte der Publikums-Liebling im Jahr 2019 regelmäßig für Gänsehaut-Momente. Nach seinem zweiten Platz bei DSDS gelang ihm 2020 schließlich der Sieg in der 14. Staffel von “Das Supertalent”. Was der neuseeländische Sänger mit der einzigartigen Stimme heute macht, das erfahren Sie hier.

Nick Ferretti: Vom Straßenmusiker zum DSDS-Star und Supertalent-Gewinner

Kaum zu glauben, dass Nick (31) vor seiner DSDS-Teilnahme als Straßenmusiker auf Mallorca arbeitete. Dass Nick zweifelsohne ein begnadeter Musiker ist, das erkannte DSDS-Juror Dieter Bohlen schon weit vor seiner Teilnahme an der RTL-Castingshow. So war es der Poptitan höchstpersönlich, der Nick Ferretti von der Urlaubsinsel Mallorca nach Deutschland zum Casting lockte. Dank ihm steht dem einstigen DSDS-Teilnehmer nun eine große Karriere bevor. Grund genug, den sympathischen Sänger einmal genauer vorzustellen.

Nick Ferretti privat glücklich mit Frau und Kindern

Was einige noch nicht wissen: Nick Feretti stammt ursprünglich aus Neuseeland, zog später mit seiner Frau und seinen beiden Kindern nach Mallorca, wo er seinen Lebensunterhalt zunächst als Straßenmusiker verdiente. Ein Job, den er schon bald an den Nagel hängen konnte. Denn seit seiner Teilnahme an DSDS und “Das Supertalent” hat sich mittlerweile einiges im Leben des Songwriters verändert. Nachdem er einige Singles veröffentlicht hat, lebt er jetzt in Großbritannien und arbeitet an seinem nächsten Album.

Seine Leidenschaft zur Musik entdeckte Nick bereits im zarten Alter von elf Jahren. Inspiration fand Nick vor allem in Bruce Springsteen, Mink De Ville, Bob Dylan und Little Feat, was er dem vielseitigen Musikgeschmack seiner Eltern zu verdanken hat.

Nick Ferretti heute erfolgreich als Entertainer

Heute verdient der Mann mit der Gitarre sein Geld nicht mehr als Straßenmusiker. Nick gilt mittlerweile als gefragter Entertainer, der auf einer Vielzahl von Veranstaltungen auftritt. Wie auf Ferettis offizieller Internetseite zu lesen ist, durfte er sogar auf einer privaten Feier von Fußball-Star Toni Kross spielen. Wer wissen will, wie sich das jüngste Projekt des Sängers anhört, der sollte sich Nicks aktuelle Single “Running Towards You” anhören. Zudem veröffentlicht Feretti während der Corona-Krise regelmäßig Musikvideos bei Instagram, in denen er zahlreiche Cover-Songs zum Besten gibt.

Ein Beitrag geteilt von NICK FERRETTI (@nickferrettiofficial)

sba/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel