Nie Freunde: Bei Sam Abdul und Mischa war es direkt Liebe

War für Samantha Abdul (31) und Mischa Mayer (29) direkt klar, dass es bei ihnen auf eine Beziehung hinausläuft? Wochenlang hatte es Gerüchte darüber gegeben, dass die ehemalige Bachelor-Kandidatin und der Love Island-Star miteinander anbandeln. Ende April machten sie ihre Beziehung dann endlich offiziell. Gefunkt hatte es bei ihnen aber schon viel früher. Doch ab wann wussten Mischa und Sam, dass zwischen ihnen mehr als nur Freundschaft ist?

Das wollte nun ein neugieriger Fan von Sam in einem Q\u0026amp;A auf Instagram wissen. Daraufhin erklärte die Hamburgerin: “Ehrlich gesagt entstand erst gar keine freundschaftliche Verbindung. Irgendwie war von der ersten Begegnung an klar, in was für eine Richtung es sich entwickelt, wenn es das wird.” Sie und Mischa hätten einfach eine ganz besondere Anziehungskraft gehabt.

War es also sogar Liebe auf den ersten Blick? Zumindest hatte Mischa Mitte März in einem RTL2-Interview verraten, dass er an dieses Phänomen glaubt. “Ich bin definitiv davon überzeugt, dass es die Liebe auf den ersten Blick gibt. Vielleicht habe ich sie ja jetzt auch kennengelernt.” Obwohl ihm damals noch eine Liaison mit dem Model Sara Cantero Herrera nachgesagt wurde, dürfte mittlerweile wahrscheinlicher sein, dass er damit Sam gemeint hatte. Die hatte er nämlich genau zu diesem Zeitpunkt zum ersten Mal getroffen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel