Offiziell: Ben Dolic vertritt Deutschland nicht beim ESC!

Benjamin Dolic ist endgültig aus dem Rennen! Bereits in diesem Jahr hätte der Sänger mit seiner Single “Violent Thing” für Deutschland beim Eurovision Song Contest antreten sollen – die Veranstaltung fiel aufgrund der aktuellen Gesundheitslage jedoch ins Wasser. Trotz der diesjährigen Absage nahm der slowenische Künstler aber erneut am Auswahlverfahren für das kommende Jahr teil. Jetzt machte er allerdings einen Rückzieher: Benjamin wird beim ESC 2021 in Rotterdam nicht dabei sein!

Via Instagram gab Ben vor wenigen Stunden seine überraschende Entscheidung bekannt: “Es war eine schwierige Entscheidung, aber die richtige zu diesem Zeitpunkt.” Seine Karriere habe sich im Laufe der vergangenen Monate verändert. Er sei nicht nur als Künstler gewachsen, sondern habe sich inzwischen auch andere Ziele gesetzt, die er in seiner Zukunft erreichen wolle.

Ben stand allerdings ohnehin noch nicht als deutscher ESC-Act fest – der 23-Jährige nahm lediglich erneut am Vorentscheid des Senders NDR teil. Wer stattdessen Deutschland beim europaweiten Song Contest in der niederländischen Metropole vertreten wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch völlig unklar.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel