Oje! Leni Mariee mit 39 Grad Fieber auf Zeugnisverleihung

Diesen Tag hat sich Leni Mariee (16) sicherlich anders vorgestellt! Für die Influencerin war dieses Schuljahr ganz besonders: Die Zehntklässlerin hat ihren Abschluss bestanden! Kürzlich zeigte sie ihrer Community im Netz ganz stolz ihre Outfits für die Mottowoche – und schien der Zeugnisverleihung bereits entgegenzufiebern. Doch wenige Stunden vor dem großen Event meldete sich Leni unter Tränen bei ihren Fans: Sie hat Fieber!

“Heute ist meine Zeugnisvergabe und mir geht es richtig scheiße”, gestand die Düsseldorferin weinend in ihrer Instagram-Story. Sie sei erst kürzlich geimpft worden und spüre nun die typischen Nebenwirkungen. “Ich will da unbedingt hingehen”, klagte Leni unter Tränen – und das tat sie letztendlich auch. Einige Stunden später meldete sich die TikTokerin erneut zu Wort: “Habe mich zusammengerissen und bin mit 39 Grad Fieber zur Zeugnisvergabe.”

Dass der Teenager viel Wert auf seine schulischen Leistungen legt, dürfte mittlerweile kein großes Geheimnis mehr sein. Im vergangenen März hatte Leni sogar ein Foto von ihrem Zeugnis geteilt – und dabei wurde schnell klar, dass ihr vor allem die Fächer Englisch, Sport und Kunst liegen. Nicht so gut waren ihre Noten lediglich in Mathematik und Chemie.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel