Oscars verpasst: Gewinner Anthony Hopkins teilt Dankesrede

Anthony Hopkins (83) bedankt sich für die große Auszeichnung! DerBrite erhielt für seine Leistung in dem genannten Drama “The Father” den Oscar als bester Hauptdarsteller – und ist somit offiziell der älteste Schauspieler, der jemals einen Academy Award erhalten hat. Aufgrund der anhaltenden Gesundheitskrise konnte der 83-Jährige die Trophäe allerdings nicht persönlich vor Ort entgegennehmen. Deswegen teilte er nun einen kurzen Clip im Netz: Anthony hielt eine knappe virale Dankesrede!

Via Instagram meldete sich der Hollywood-Star nun aus seiner Heimat Wales und zeigte sich ganz gerührt wegen seiner Ehrung: “Ich habe nicht erwartet, den Academy Award in meinem Alter von 83 Jahren zu gewinnen. Ich bin der Academy sehr dankbar: Vielen Dank!”, schien er fast etwas überrascht zu sein. Doch nicht nur Anthony hat anscheinend nicht damit gerechnet, sondern auch viele Zuschauer. Denn auch der verstorbene Schauspieler Chadwick Boseman (✝43) war für den Goldjungen nominiert. So hätte man den einstigen Marvel-Helden posthum ehren können.

“Es ist total unfair, dass Chadwick Boseman nicht gewonnen hat”, lautete nur einer der unzähligen Kommentare auf Social Media. Anthony hat seinen Schauspielkollegen jedoch nicht vergessen und band ihn in seine emotionale Dankesrede ein: “Ich möchte Chadwick Boseman Tribut zollen, der viel zu früh von uns gegangen ist”, schloss der 83-Jährige seine Videobotschaft ab.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel