Patricia Riekel privat: Familie, Mann und Haus! So lebt die Ex-"Bunte"-Chefredakteurin heute

Patricia Riekel hat jahrelang über Stars und Politiker als “Bunte”-Chefredakteurin berichtet. Dabei wurde sie selbst von den Medien unter die Lupe genommen. Doch was macht die Journalistin privat, wenn sie nicht gerade nach einer guten Story sucht?

Die gebürtige Niederländerin Patricia Riekel wuchs im bayerischen Tutzing auf, wohin ihre Familie zog, als noch ein Kind war. Dass sie einen Beruf haben wollte, der mit Buchstaben zu tun hat, wusste sie schon immer. Aber der Beruf der Verlagsbuchhändlerin war dann doch nichts für sie und sie brach die Ausbildung ab, um Journalistin zu werden. Über ein Volontariat kam sie zu der Stelle als Redakteurin bei der “Augsburger Allgemeinen” und fand ihren Platz in der Burda-Gruppe, zu der auch die Zeitschrift “Freundin” gehört, die sie lange leitete.

Bücher und Radio: Deshalb arbeitete Patricia Riekel als freie Journalistin

Nach einiger Zeit war das aber auch nichts für Patricia Riekel und sie arbeitete längere Zeit als freie Redakteurin für verschiedene Zeitschriften in mehreren Verlagen. Auch das Verfassen von Büchern und Tageshoroskopen gehörten in ihr Repertoire. Sie gründete ihren eigenen Radiosender, “Radio der Frau” mit einer neuen Show. In der Sendung “Der heiße Draht” konnten Zuhörer ihre Probleme live einem Psychologen vortragen und sich Ratschläge mitnehmen.

Patricia Riekel berichtete als “Bunte”-Chefredakteurin über Promis wie Angela Merkel

“Nichts ist so spannend für Menschen wie andere Menschen” Mit diesem Motto kehrte Patricia Riekel wieder zum Burda-Verlag zurück, um dort die Leitung der Zeitschrift “Bunte” zu übernehmen. Mit der Überarbeitung des Konzepts waren diesmal neben Stars aus Musik, Fernsehen und Kino auch Politiker Teil Objekt der Begierde. Mit Erfolg, die Auflagen stiegen, die Leser wollten wissen, mit wem Angela Merkel in die Oper geht oder wie es in Christian Wulffs Ehe aussieht.

Patricia Riekel hat abgenommen

Als sie 15 Kilogramm abgenommen hat, steht Patricia Riekel auf der anderen Seite und muss selbst Journalisten Rede und Antwort stehen. Für einen Profi wie Patricia Riekel ist das aber kein Problem.

Patricia Riekel organisierte die “Bambi”-Verleihung

Die Organisation der “Bambi”-Verleihung war ebenfalls ein Highlight in der Karriere von Patricia Riekel und mit der Gründung der Stiftung “TRIBUTE TO BAMBI” bekommen auch die Kinder in Not etwas vom Kuchen ab.

Patricia Riekel privat mit Freund Helmut Markwort zusammen

Auch privat ist Patricia Riekel immer mit dem Thema Medien verbunden. Der Mann an ihrer Seite ist kein geringerer als Helmut Markwort, der ehemalige Chefredakteur des “Focus”. Obwohl nicht ihr Ehemann, ängstigte sich Patricia Riekel genauso um ihn, als ob sie verheiratet wären.

Schon gelesen? Kai Diekmann privat: Zwischen Familie und Usedom! So lebt der Ex-“Bild”-Chefredakteur heute 

https://www.instagram.com/p/B-ALyQ0phtu/

Ein Beitrag geteilt von Patricia Riekel (@patricia.riekel)

Idyllischer Wohnort am Starnberger See: So lebt die Journalistin heute in ihrem Haus

Und natürlich lädt sie Vertreter der Medien auch zu sich nachhause ein. Ihren Wohnort hat sie sich bewusst ausgesucht. Idyllisch am Starnberger See gelegen, lebt sie am Wochenende in einem Haus, das sie mit viel Liebe zum Detail ausgestattet hat. Dahin nimmt sie vielleicht auch ihren Hund Emil mit, den sie ganz stolz auf ihrem Instagram-Account präsentiert. In der Woche lebt sie in ihrer Wohnung in Bogenhausen, wo sie auch schon versucht hat, sich politisch zu betätigen, dies allerdings nicht ganz so erfolgreich. Patricia Riekel ist eben ein Teil der Medien.

https://www.instagram.com/p/CLtje9chZyq/

Ein Beitrag geteilt von Patricia Riekel (@patricia.riekel)

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

txt/bos/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel